Kartoffelsalat mit Pommes Sauce?

    • (1) 23.12.17 - 13:19

      Hallo zusammen,
      Ich überlege für Heiligabend noch schnell einen Kartoffelsalat zuzubereiten, habe aber keine Mayonaise im Haus sondern nur Pommes Sauce. Meint ihr, die kann ich auch dafür verwenden? Die Variante mit Öl und Essig ist nicht so unser Fall.
      Lg#winke

      • Mach doch Mayo selber. 3 Eigelb, 1 Ei und Öl. Würzen mit Salz und Pfeffer und ggf. Gurkenwasser.

        Hallo,

        bei uns wird der Kartoffelsalat nicht mit Majo gemacht (Essig und Öl oder Brühe mögen wir aber auch nicht) sondern mit Naturjoghurt oder evtl. mit Miracel Wip Balance oder Light. Außerdem werden keine gekochten Eier sondern Spiegeleier (beidseitg gebraten) in den Salat gegeben und kleingeschnitten, wir mögen keinen "trocknen" Kartoffelsalat. Dazu wird noch Speck ausgelassen und die Speckwürfel kommen dann mit Zwiebeln und Gewürzgurken dazu. Die Kartoffeln kommen erst ganz zum Schluss mit dazu damit die nicht kaputtgerührt werden.

        LG

        • Hallo und frohe Weihnachten

          Werden die Zwiebeln auch angebraten oder kommen die roh dazu?
          Ich stehe zur Zeit furchtbar auf Spiegelei, daher klingt diese Variante echt gut für mich :-)
          Hastdu da etwas konkretere Mengenangaben für mich? Und wie wird gewürzt, nur Salz und Pfeffer?

          Dankeschön schon einmal.
          Jessi

          • Die Zwiebeln sind roh und die Menge.... frei Schnauze..... Wir machen noch etwas Essig bzw. Gurkenwasser mit rein und dann noch ein bissel Zucker weil wir nicht so auf "säuser" stehen. Die Spiegeleier werden in dem ausgelassenen Fett vom Speck gebraten, das gibt dann den richtigen Geschmack.

            LG

Top Diskussionen anzeigen