Geschenk für einen Küchenprofi

Hallo,
das größte Hobby meine Mutter ist kochen.
Sie zaubert wirklich tolle Gerichte (kocht meistens nur für sich und meinen Vater) und hat großen Spaß daran. Nun würde ich ihr zu Weihnachten gerne etwas nützliches dafür schenken. Man muss dazu sagen, sie hat überhaupt keinen Platz in der Koje, diese ist wirklich winzig (wie eine Kombüse) und bereitet alles was nicht am Herd geschehen muss im Wohnzimmer zu.
Daher tendiere ich zur Zeit zu einer einfachen Ausstattungsvariante des Frankfurter Bretts. Ich will so zwischen 80 und 130€ ausgeben.
Habt ihr Ideen?
Danke und liebe Grüße

Hallo.

Wir haben so ein Brett, wusste nur nicht, dass das so heißt und musste erstmal googeln 😄 tatsächlich sehr praktisch. Gerade bei wenig Platz.

Die gibt es ja in der Tat zum Teil günstig.

Vielleicht auch so ein Bunsenbrenner, zum schnell mal was abflämmen, braucht ja wenig Platz.
Je nachdem, wo du oder ihr wohnt, vielleicht auch ein besonderer Kochkurs zb bei der vhs. Hier in München gibt es tolle Kurse für so 50 - 70 Euro inkl Materialisieren. Hab ich schon oft verschenkt und kam immer super an. So als Kombi mit dem Frankfurter Brett wäre das ja ziemlich genau den Budget.


Liebe Grüße Yvi

Hey,
ja danke! Also es wird jetzt nicht das Frankfurter Brett sondern eines von Continenta.
Aber mit nem Kochkurs eine super Idee. Ich schau mal nach was speziellem. Wir wohnen auch in München 😃 Meine Mutter allerdings nicht, aber da wird es auch was geben! Danke für den Tipp

Ach schade. Die Münchner VHS ist echt ein Paradies, was solche Kurse angeht