Wie groß sollte der Esstisch sein - 5 Personen Haushalt?

    • (1) 03.01.16 - 11:13

      Hallo zusammen!

      Wir wollen unser Wohn-/Esszimmer neu gestalten und brauchen u.a. einen neuen Tisch. Derzeit haben wir einen 2,05mx1,05m ovalen Esstisch. Da haben bequem 6 Personen Platz. Sobald aber zwei Leute zu Besuch kommen wird es eng. Nun überlegen wir was die optimale Lösung wäre. Ich tendiere zu eckig und 220×100. Größer sollte es für den Raum eher nicht werden. Mein Mann wünscht sich wieder einen ovalen Tisch.

      Nun meine Frage an die "Großfamilien" unter Euch. Was habt Ihr für einen Tisch mit Stühlen oder Bank?

      Viele Grüße
      Knuffelbunt

      • (2) 03.01.16 - 11:59

        Hallo,

        wir sind zwar nur zu dritt, aber wir haben immer viel Besuch und bei uns spielt sich fast alles am Esstisch ab.

        Unser Tisch ist ca 180 cm x 90 cm. Auf der einen Seite steht eine Bank, gegenüber je nach Besuch 2-3 Stühle und an den Stirnseiten jeweils 1 Stuhl.

        lg
        Silvia

        • Unser Tisch für 5 ist 90x140, den haben wir gekauft, als wir noch ein kleines Esszimmer hatten, dennoch konnte man mit 5 Leuten gut dran sitzen.

          Jetzt haben wir permanent eine Ansteckplatte dran, das ist praktisch für den Toaster. Wenn bis zu 2 Gästen kommen, stellt man den Toaster weg und hat genug Platz für 7.
          So ist der Tisch 90x190 cm groß.

          Wenn mehr Gäste kommen, haben wir eine weitere Platte zum anstecken, dann ist der Tisch 90x240 und hat Platz für 9.

          Wenn noch mehr Gäste kommen, holen wir einen weiteren Tisch rein ...

          Also, bei 5 Leuten reichen eigentlich 90x140, je 2 an der langen Seite, einer an der Stirnseite. Größer geht natürlich auch.

      (4) 03.01.16 - 15:38

      Optimal ist ein Tisch zum Ausziehen, dann passt es auch für den Besuch.

      Mindesttiefe ist für mich 1 m, und bei 5 Personen reichen 2 m Länge.

      Nur ein Beispiel

      http://www.reuter.de/niehoff-studio-m-diego-esstisch-ausziehbar-l-1600-b-900-h-770-mm-wildeiche-geoelt-a503632.php

    • Wir sind nur zu viert, haben aber vor einiger Zeit unseren Esstisch auch vergrößert.
      Er misst nun 2x1 m und wir können ihn ausziehen auf entweder 2,50 m oder auf 3 m.
      Die Platten liegen innen, was sehr praktisch ost, da man die Ansteckplatten nicht irgendwo verstauen muss.
      Der Tisch ist rechteckig. Wir können problemlos zu sechst daran sitzen und auch mit 8 Personen ist es noch ok.

      Die Länge ist super für uns, da man auf der einen Seite (an der wir nicht essen) auch mal ein Spiel stehen lassen kann oder unsere Tochter einen Teil der Hausaufgaben etc.

      Hallo!

      Wir sind zu dritt und haben einen selbstgebauten Esstisch mit 2,20 x 1,0 m.
      6 Stühle stehen da immer, an jeder langen Seite 3.
      Bei Besuch passen auch 4 Stühle bequem an jede Seite und an die Stirnseiten auch nochmal je 2. Macht dann 12 Sitzplätze.
      Den Tisch kann man ja nicht ausziehen - sowas finde ich eigentlich immer besser - aber wir haben zum Glück den Platz.

      LG
      sonntagskind

    • Vielen Dank für Eure Antworten!

      Ich möchte im Alltag nicht ständig umbauen, wenn mal zwei oder drei Leute zu Besuch kommen. Unsere Kinder haben ja ständig jemanden zum Spielen hier....und das wird mit den Jahren ja ersteinmal nicht weniger. Somit möchte ich immer Platz für 8 Leute haben ohne erst anzubauen oder einen Stuhl aus einem anderen Raum holen zu müssen.

      ...ideal wäre mehr Platz #schwitz

      #winke

      Hallo,

      wir haben einen 2,20m Tisch mit Anbauplatte stehen in der eckigen Variante. Es gab eine Zeit da hatte ich die Platte immer abgebaut aber als wir umgeräumt haben blieb die Platte dauerhaft am Tisch. Die Bank die wir hatten wanderte übrigens als Gartenbank in den Garten, da sie nicht so bequem war wie die Stühle die wir jetzt haben.

      Optisch sieht natürlich der ovale Tisch schöner aus, aber praktischer finde ich den eckigen. Sollte bei uns mal mehr als geplant Besuch kommen darf unser Nachwuchs inzwischen am Wohnzimmertisch essen.

      VG Geli

      Hallo,

      wir sind aktuell zu Fünft und haben einen eckigen 2m Tisch, und das passt recht gut. Daran stehen aktuell 3 Triptrap, ein Stuhl für meinen Mann und eine Bank (1,80m), da sitz ich drauf. Und da passt auch noch gut Besuch mit dran, 3 haben bequem auf der bank Platz und man kann auch locker noch 2 normale Stühle dazwischen schieben.

      Wenn es doch mal mehr Besuch wird, bauen wir an, entweder mit zusätzlichem Esstisch (haben noch einen ovalen, den man auch bis 2m ausziehen kann, im Keller) oder es gibt eben einen Biertischgarnitur ;-)

      könig artus in allen ehren.... aber ich finde runde oder ovale tische doof.
      keine ahnung warum.
      aber ich mach auch gerne den vorsitz;-)) damit klar ist, wer der chef ist:-D:-p
      unser tisch hat im normalfall 90 mal 160 mit zwei einschubmöglichkeiten von jeweils 40 cm. dann also 240cm.
      wir haben meistens eine verlängerung drin.
      grüsse a

Top Diskussionen anzeigen