Welches Besteck ist gut?

    • (1) 21.10.16 - 15:45

      Hallo!

      Wir wollen und müssen neues Besteck kaufen. Diesmal soll die Qualität ein wenig besser sein. Ich liebäugel mit wmf. Mit den Töpfen von wmf sind wir absolut zufrieden. Ist das Besteck auch gut? Welche Bestecke habt ihr und wie zufrieden seid ihr? Preis Leistung sollte stimmen. :-)

      Liebe Grüße

      (5) 21.10.16 - 17:47

      Hallo,

      wir haben schon seit ein paar Jahren das Dragon von Ikea in der Küche zum alltäglichen Gebrauch. Das sieht immer noch sehr gut aus. Mir gefällt vor allem das es nicht so leicht ist und die Form der Gabel gefällt mir persönlich gut.
      Ich hab noch eines von BFS, im Ostfriesenmuster (ich weiß das mag nicht jeder ;-)) das kommt meist zum Sonntagsessen auf den Tisch, auch Chromagan und damit Spülmaschinenfest. Das hab ich vor 30 Jahren angefangen zu sammeln, das sieht auch immer noch aus wie neu, wird aber auch nicht täglich benutzt.

      Ich hätte für ganz fein auch noch Silber , aber das ist mir im täglichen Gebrauch zu stressig.

      Schöne greüße

      helikopta

      (6) 21.10.16 - 18:02

      Wir haben WMF (Name ist mir entfallen) und V & B (Piemont) in Gebrauch. Ich finde das V & B qualitatif besser. Es ist poliert und hat den Glanz nach Jahren nicht verloren. Dagegen sieht das WMF, welches vielleicht Max. 5 Jahre älter ist, zerkratzt, grau und langweilig aus. Selbst die nachgekauften und deutlich jüngeren Besteckteile von WMF haben sich ziemlich schnell den älteren optisch angeglichen. Man erkennt nicht mehr, welches später angeschafft wurde.

Top Diskussionen anzeigen