Viskose waschen - kalt und von Hand???

    • (1) 27.05.17 - 08:04

      Hallo!

      Meine Tochter hat sich letzte Tage eine Tunika im Batik-Style gekauft und auf dem Waschetikett steht:

      - 100% Viskose
      - kalt waschen
      - von Hand waschen

      Wie soll das Teil denn SO sauber / frisch werden? Gerade im Achselbereich? #zitter

      Meint ihr die Angaben beziehen sich auf den Stoff oder die Farbe? Darf ich da überhaupt Rei etc. benutzen oder nur mit klarem Wasser waschen??? #kratz

      Ich habe mal gegoogelt, manche Maschinen haben einen Kaltwaschgang, würdet ihr den benutzen? MIt Waschmittel? Nicht dass das gute Stück nachher ohne Farbe aus der Maschine kommt .... #kratz

      Was meint ihr? #gruebel

      #danke,
      abendrot #blume

      • (2) 27.05.17 - 08:31

        Ich muss sagen, ich bin da immer sehr rigoros...
        Meine Klamotten kommen alle bei 40 Grad Feinwäsche in die Maschine...

        Aber in eurem Fall. Auf jeden Fall mit Waschmittel. Die wirken doch auch bei 20 Grad. Ich würde das Ding einweichen lassen, ausspülen und fertig... und wenn die Tochter alt genug ist das sie machen lassen ;-)

        Hallo,

        Viskose kann einlaufen in der Maschine.

        Mir wurde mal gesagt: man kann alles in der Maschine waschen aber einlaufen würden solche Dinge immer erst im Schleudergang, also nehme ich Wäsche tropfnass aus der Maschine und lasse es auf einem Bügel hängend abtropfen und trocknen. Ich würde kalt ohne Schleudergang waschen.

        LG

        #danke, ich denke der Kaltwaschgang in der Waschmaschine müsste tatsächlich gehen. Da es aber nur ein Teil ist, werde ich es erstmal von Hand versuchen #pro

        Den Tipp Viskose ohne Schleudern zu waschen, werde ich auf alle Fälle im Hinterkopf behalten! #aha

      • Hallo,

        falls das so ein indisches Teil ist, würde ich es tatsächlich kalt mit Rei im Eimer waschen und hauptsächlich auslüften. Soviel Farbe, wie dabei schon aus den Sachen rauskommt, wäre es wahrscheinlich nach wenigen Waschgängen farblos. #schwitz

        Ansonsten würde ich es im Kaltwaschgang in die Maschine stecken. Was Wolle aushält, sollte so ein Viskose-Oberteil auch aushalten.

        Allerdings würde ich der Tochter den Rat geben, in Zukunft darauf zu achten, dass man die Sachen mindestens bei 30 Grad in der Maschine waschen kann (beziehungsweise, wenn sie trotzdem unbedingt so etwas haben wollen würde, könnte sie es selbst waschen).

        LG

        Heike

        40 Grad Buntwäsche und fertig.

        Auf den Waschetiketten wird meist das Geringste angegeben, damit der Fabrikant abgesichert ist.

Top Diskussionen anzeigen