Muss mich mal Ausheulen ­čśş

Wir haben 2 Kinderzimmer unsere Tochter 9 Jahre alt hat ein eigenes Zimmer mit 23 qm und unsere beiden kleinen 7 und 3 jahre teilen sich ein 28 qm grosses Zimmer. Wir w├╝rden dieses teilen und die mittlere bekommt zudem eine hochebene und die beiden kleinen 3 jahre und minimi die andere seite mit Hochbett. Bis wir umziehen. Das haben wir im Moment nicht vor, da wir uns hier so wohl f├╝hlen, haben eine Garten und sind im Erdgeschoss. Oder ist das nicht richtig, ich mache mir gerade so einen Kopf, ­čśş­čśş sind bestimmt die hormone

1

Falsches Forum. Das m├╝ssen wirklich die Hormone sein­čĄö

Ich kenne kein Kind, das ein 28 qm Zimmer hat. Die H├Ąlfte davon reicht vollkommen.

2

Sorry aber was genau ist das Problem? Dass sich die Kinder ein Zimmer teilen m├╝ssen?
Ist doch nicht schlimm. Das ist halt der Platz den ihr habt. So what

3

Du hast Probleme.. Freu dich doch ├╝ber eine so gro├če Wohnung und Garten. Andere m├╝ssen mit weit weniger ohne Garten auskommen.

2 Kinder in einem so gro├čen Zimmer ist doch nix schlimmes, ich weiss ned woher dieses Weltbild kommt, dass jedes Kind nen eigenes Zimmer braucht.

LG

4

Da gebe ich dir voll recht. Habe 5 kinder und nur 4/5 zimmer der grosse hat momentan alleine ein zimmer. Und die anderen 3 teilen sich ein zimmer. Der kleinste ist noch bei uns im Schlafzimmer. Und wir haben kein Garten und kein Haus.

5

"ich weiss ned woher dieses Weltbild kommt, dass jedes Kind nen eigenes Zimmer braucht"

Dar├╝ber wundere ich mich auch immer wieder. First World Problem par excellence.

6

Joa, das sind die Hormone ­čÖé. Deine Kinder haben riesige Zimmer. Das eine Zimmer kann man gut z.B. mit einem B├╝cherregal in 2 H├Ąlften teilen. Da hat jedes Kind genug Privatsph├Ąre f├╝r die kommenden Jahre. Ich finde, wenn man clever einrichtet, geht es auch etwas kleiner (wobei bei euch alles andere als kleine Dimensionen herrschen). Viel Spa├č beim Ummodeln!

7

Warum wollt ihr Umziehen?Baut ihr ein Haus oder seit ihr auf der Suche nach etwas neuen?

Wenn ihr noch nichts in Aussicht habt w├╝rde in der Wohnung bleiben schon aus dem Grund die beiden Gro├čen sind 9 und 7 Jahre.
Wenn man ├╝berlegt in 10 Jahren k├Ânnen die beiden schon ausgezogen sein. was sind 10 Jahre es h├Ârt sich so lange an und die Zeit ist rasend schnell vorbei.

Ich wei├č nicht ob es Geschlechtsm├Ą├čig passt wenn a w├╝rde ich beide Zimmer teilen Die Gro├čen ins eins und die kleinen in eins.
Und sollten die Gro├čen in 10 Jahren ausgezogen sein dann sind die Kleinen 13 und 10 Jahre und da kann ja dann Jeder ein Zimmer nehmen

Verwandte von uns haben ein Zimmer mit Trockenbau und Faltt├╝r getrennt so das Jedes sein Reich hat. Die Idee fand ich nicht schlecht.

Das positive an der Sache w├Ąre wenn dann mal alle Kinder ausgefllogen seit habt ihr die Ideale Alterswohnung.(Erdgescho├č und Garten f├╝r die Enkel)

8

Also wir wohnen aktuell noch (und das wird sich auch nicht gleich ├Ąndern)mit 11 wochen alten Baby und Hund auf 67qm mit 2 Zimmern blo├č. Also fast soviel wie deine Kinder an Zimmergr├Â├čen haben. Da verstehe ich jetzt wirklich das Problem nicht ­čĄĚÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ