nichtsteroidale Antirheumatika und Kupferspirale?

Hallo zusammen 😊

Ich habe die Kupferspirale jetzt bald 2 Monate und bin mir immer noch mit den Wechselwirkungen unsicher bei Medikamenten. Mein Arzt meinte zu mir da bestehen keine Wechselwirkungen aber ich lese oft auch im Info Skript zur Spirale das vor allem nichtsteroidale Antirheumatika die Wirkung des Kupfers herabsetzen können. Das ist fĂŒr mich ehrlich gesagt scheisse weil mir diese Medikamente auch bei Schmerzen sehr gut helfenđŸ˜© Naja ich frag mich da wie es mit Salben aussieht wie z.B. Voltaren usw. die meistens Salben bestehen ja daraus ?! Kann ich mir das mehrmals in der Woche einstreichen oder ist da die Gefahr von einer Wechselwirkung.