Bröselt Utrogest auch aus euch raus ??

Hallo Mädels,

ich schon wieder mit einer Frage !!

Seit fast einer Woche nehme ich ja Utrogest vaginal ein und seit dem Wochenende bröselt das wieder aus mir raus. Werde jetzt mal ins Detail gehen und mich nicht dafür entschuldigen :-p Sonst müsste ich ja nicht fragen. ;-)

Es bröselt in weiß auf meine Slipeinlage und bleibt auch noch ein bißchen an mir hängen. Mit einem Wisch ist aber alles wieder weg. Ist das normal ?? Schiebe es echt so weit rein wie es geht. Habe aber auch nicht wirklich Spinnenfinger, aber ich denke bis zum Muttermund komm ich allemal. #hicks

DANKE für eure Hilfe und ganz liebe Grüße #blume
Roxy #freu

1

Hallo Roxy,

ich hab das Utrogest immer abends kurz vorm zu Bett gehen genommen und keine Probleme mit der Bröselei gehabt. Okay, ab und zu war morgens etwas im Slip aber nur minimal.

Probiers mal aus...

LG
Lunzimaus
#blume

4

Das mit dem kurz vorm zu Bett gehen ist ja schön und gut, aber irgendwann muß ich doch auch arbeiten :-p Ich muß 3 x 1 nehmen.

Aber trotzdem Danke !!

LG
Roxy #freu

2

Hallo Roxy,

also für mich hört sich das total typisch für Utrogest vaginal an!

Ich habe es auch zweimal täglich jeweils zwei Tabletten genommen, und hatte auch diese "bröselei". Teilweise hatte ich das Gefühl, das alles wieder rauskam...#augen

Viele Grüße
Sandy

5

Hallo Sandy,

danke schön für deine Antwort. Solange der Müll rauskommt und der Wirkstoff seinen Job macht hab ich da kein Problem mit.

LG
Roxy #freu

3

Hallo Roxy,

ich nehme das Utrogest abends vor dem zu Bett gehen und keine Probleme das es rausbröselt. Na ja ab und zu am Vormittag dann ganz wenig im Slip.
Es ist für mich auch besser verträglich weil ich immer soooooo müde werde davon.
Mein KiWu-Doc sagte mir es ist ganz egal wann man das Utrogest nimmt, man kann auch die Tagesdosis auf einmal am Abend nehmen.

LG
Tanja

6

Hallo Tanja,

ich habe das Utrogest einmal geschluckt und bin danach ganz toll Karusell gefahren. Seit dem ich es vaginal nehme habe ich als einzige Nebenwirkung das Gebrösel. Mein FA hat 3 x 1 gesagt und daran will ich mich dann auch halten. Außerdem habe ich dann gleich 3 mal am Tag das Gefühl endlich etwas tun zu können. Auch wenn ich nicht daran glaube das es gleich im 1. Utrogest Zyklus schnackelt. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Ganz liebe Grüß
Roxy #freu

7

Ja die Hoffnung stirbt zuletzt und wird glauben an den Erfolg.

Hab es nur wenige Tage am Anfang mal oral genommen und hatte davon Magenschmerzen, Übelkeit und Schwindel wie Du.

Wenn Dein FA gesagt hat 3x1 ist es auch besser Du machst es so, das gebrösel gehört dann halt dazu:-p

Ich komme mir mit den ganzen Medi´s die ich nehmen muß vor wie meine Oma#augen

Drücke Dir die #pro#pro

#liebdrueck

weitere Kommentare laden
10

hallo roxy,

gebröselt hat bei mir eher das crinone, das utrogest läuft oder besser schmiert bei mir ganz furchtbar. die festeren bestandteile stammen von der umgebenden hülle. die creme ist nur träger für den wirkstoff, der etwa nach einer stunde nach dem einführen bereits vollständig von der schleimhaut aufgenommen wird. die creme muss aber ja auch irgendwohin, denn unendlich viel platz ist da ja auch nicht, also läuft's eben wieder raus. ist nicht schlimm, nur manchmal echt unangenehm. ich mag dieses dauernd-feuchte gefühl auch gar nicht und hab immer ein paar slipeinlagen zum wechseln dabei.

wie sieht's denn sonst aus bei dir? merkst du einen unterschied zu den zyklen ohne zusätzliches progesteron?

lg, ally

12

Hallo Ally,

also ob ich wirklich schon einen Unterschied feststelle kann ich dir gar nicht sagen. Das einzige was ich sagen kann ist das meine Tempi wieder bei 37,0° liegt. Ich messer nicht regelmäßig nur ab und an. Aber das finde ich schon mal gut. Weil die letzten Zyklen war sie immer nur bei 36,8° oder 36,9°. Aber sonst kann ich keine Unterschiede ausmachen. Frag mich das in einer Woche wieder. Wobei ich davon ausgehe das ich am meinem Wellness-WE meine Mens bekomme. Passt doch dann auch perfekt #schmoll

Wo steckst du denn im Zyklus ??

LG
Roxy #freu

13

hallo roxy,

dann nimm das utrogest zwei tage länger, dann kannst du wenigstens ein mensfreies wellness-wochenende genießen. zwei tage kann man eigentlich locker mal damit "schieben" ;-)

ich hab gestern endlich die mens bekommen mit vier tagen verspätung. war schon ganz durcheinander und hab dauernd getestet, weil ich dann angst hatte, dass ich utrogest und progynova vielleicht doch zu früh abgesetzt hab.

jetzt startet dann unsere erste kryo. nächste woche dienstag ist der erste US. projekt "urmelchen und murmelchen aus dem eis" ist also eingeläutet #freu

lg, ally

weitere Kommentare laden
16

Hallo Roxy,

mein Arzt hat gsagt ich solls nehmen und dann noch ne halbe Stunde liegen oder sitzen. Also stell ich mir morgens den Wecker ne halbe Std eher, schieb das Teil rein und dann schlaf ich noch ein bissel. Mittags ist schwieriger, ich nehms nach dem essen, und sitz dann halt, und abends vorm schlafengehen.
Ich muss immer 3 x 2, dabei schluck ich aber die Hälfte, weil der Prog-wert bei mir zu niedrig war bei nur vaginal.

lg, fernfee #klee