2 Icsis - 2 Einnistungen - 2 x FG - was tun? 😔

Hey Ihr Lieben,

Ich bin etwas verwirrt. Ich hatte meine zweite Icsi (Spermiogramm ist nicht gut) bei mir theoretisch alles tiptop.

Nachdem ich letztes Jahr in einer anderen Klinik eine ICSI mit Entwicklungsstopp bei 7+1 hatte, lief es bei dieser ICSI nur bis Woche 5. Beide Male niedriger HCG Wert von Anfang an trotz hervorragender Blastos.

Die Klinik will nach einem Wartezyklus (warum??) mit Kryos weitermachen. Sollten wir uns nicht erst nÀher untersuchen lassen??? Genetisch, physisch???

Rat???

Danke und Lg Twister

1

Wurde Gerinnungsstörung ausgeschlossen?

3

Ne, nix - wollten einfach weitermachen... :(

7

also bei mir wurde es nicht getestet aber sicherheitshalber ass100 verschrieben, hab es fast bis zur Geburt genommen

weitere Kommentare laden
2

WĂŒrde Genetik und Gerinnung checken lassen. Hab ich auch nach 3🌟
Aber Achtung! Ergebnisse Genetik dauern 4 Wochen und beide mĂŒssen anwesend sein. FĂŒr Gerinnung muss man nĂŒchtern sein.

4

Oh nein, auch drei 🌟, tut mir leid! Danke!! War bei dir damals der Grund dabei??? Hat es bei dir geklappt??

5

Eben gelesen: Alles Gute, euch 🧡🍀🧡

weitere Kommentare laden