2 Eisbärchen oder nächste ICSI starten

Guten Abend,
Ich bin da ziemlich unsicher wie wir weiter verfahren sollen. Haben nur 2 Eingefroren von der ersten ICSI.

Hatten mit unbeweglichen Spermien 8 befruchtete Eizellen. 6 in der Kultur woraus 2 Blastos wurden, die mir dann eingesetzt wurden. Mit hilfe von Spermien-und Eizellaktivierung und Inkubator.

Was würdet ihr machen? Ein Kryo Versuch starten oder mit der 2. ICSI weiter machen um ggf. nach dem 2. Frischversuch mehr Eisbärchen zu haben ?

1

Ich würde auf jeden Fall die Kryo machen. Meine 1. Icsi war negativ, dann haben wir alle drei übrigen Eizellen aufgetaut, die zwei besten zurück genommen und jetzt bin ich mit beiden schwanger 😍

Da warten deine potentiellen Babies auf dich! Außerdem empfand ich die Kryo als so viel entspannter :)

2

Danke das klingt sehr gut. Herzlichen Glückwunsch. Wie weit bist du jetzt?

5

Ich bin schon in der 30. Woche :)

weiteren Kommentar laden
3

Erst die kryo - meine kiwu macht Gar keine weitere IVF wenn man was auf Eis hat - denn das ist ja dein potenzielles Baby & die kryo ist sooo viel angenehmer für den Körper als die IVF / ICSI 😊👍🏻 Viel Glück 🍀 ✊🏻