Clomifen Follikel Erfahrungswerte?

    • (1) 01.03.19 - 10:19

      Hallo,

      ich komme gerade von meinem ersten Follikelultraschall unter Clomifen. Heute ist mein 12 Zt und es sind zwei Sprungreife Follikel gesehen worden, allerdings ist einer mit 27mm ziemlich groß. Der andere hat 22mm. Beide sind im rechten Eierstock. Im linken waren drei Follikel zu sehen, alle aber max 13mm groß und daher zu klein zum springen. Die Schleimhaut ist wohl nicht allzugut aufgebaut, der Fa meinte aber das könnte ja noch kommen. Heute ist auch meine Ovu positiv, also dürfte morgen mein Es sein.

      Was sind eure Erfahrungen oder Kenntnisse zu dem Thema? Was passiert mit dem zu großen Follikel? Springen auch zwei Follikel im gleichen Eierstock? Falls ja springen sie gleichzeitig?

      Fragen über fragen, ich hoffe auf viele Antworten.

      Lg

      • Hallo liebes
        27 mm ist natürlich Hammer...das wird am ehesten zyste werden ..
        22mm ist super...das ist ne perfekte Grösse...
        Die anderen mit 13mm werden stehen bleiben und für den nächsten Zyklus bereit stehen ...

        Ansonsten dann viel Spaß am Wochenende...
        Wurde der eisprung heute ausgelöst? Ansonsten schön weiter ovus machen ... rechne am ehesten mit eisprung Sonntag dann hast noch n Tag Puffer...
        Also ein gemütliches Wochenende;)

        LG Melli mit Leo und Henning im Herzen #herzlich

        • Account ja 3 auf einmal geht. Hab ich in diesem Zyklus auch gehabt. Allerdings waren die etwas grösser...
          Mal sehen ob 3 Glück bringt :P

          Ich hoffe natürlich nicht das es eine Zyste wird. Gibt es irgendetwas wie man vorbeugend dagegen arbeiten kann?

          Mein Eisprung wird nicht ausgelöst, habe immer Eisprünge, nur eine gks, daher das clomi. Mein Ovu war um 6:30Uhr fast positiv, um 09:30Uhr knallepositiv, also vermute ich den es auf morgen früh bis morgen mittag. Fliegen morgen auch in den Urlaub, also wird heute avend nochmal Spass gehabt. Ob wir morgen abend nach dem langen Gabelflug nochmal Zeit finden....mal schauen.

          Danke für deine Antwort!

      Hallo!
      Bei mir sind 3 gleichzeitig im selben Eierstock gesprungen, leider war mein Mann im Krankenhaus! Danach hatte ich leider immer nur einen.
      Die kleinen muessten sich zurueckbilden.
      LG

Top Diskussionen anzeigen