Clearblue Test positiv, normaler Test schwach?

Thumbnail Zoom

Guten Morgen, ich bin so verunsichert, ob ich mich nun freuen soll oder aber wieder alles in einem
Desaster endet.

Ich habe gestern und heute den facelle Test gemacht, habe aber einen Becher genommen und den Test dann dort hereingehalten. Die Striche waren sehr sehr schwach, auch heute Morgen. Es waren 10er.

Jetzt wollte ich mich nicht länger quälen und habe den Clearblue gemacht eben, 1-2 Wochen zeigt der nun an 🤔 Das ist ja ein 25er Test.

Was soll ich jetzt davon halten?

Ich glaube ich fahre Morgen mal zu meiner Ärztin und lasse mir einfach Blut abnehmen.

LG

1
Thumbnail Zoom

Hi ,

Der clearblue mit wochenanzeige ist ein 10er also zumindest die erste "stufe". Siehe screenshot aus dem PDF Produktblatt anbei.

Du schreibst jetzt nicht wie weit du bist?

Wahrscheinlich morgen wieder testen und dann solltest du sehen ob es eine Tendenz gibt.

Viel Glück und alles Gute!
Anny

4

Danke. Ich bin heute TF+7 in einem Kyro Zyklus.

LG

2
Thumbnail Zoom

Hallo,
Ich habe dir mal ein Bild von meinen geschickt, ist allerdings ein presens von dm.
So sah das bei mir an PU+12 aus, der mit wb ist wohl noch empfindlicher als ein 25er.
Bei mir ist das allerdings in einer Biochemischen Schwangerschaft geendet.
Hoffe für dich das Striche die nächsten Tage stärker werden.
Glg

3

Danke Dir. Ich werde nächste Woche einfach mal abwarten und Blut abnehmen lassen, dann bin ich schlauer. Rätseln bringt eh nichts. LG

5

Hallo,

War bei mir leider genau das selbe. Clearblue bei 1-2, die anderen Tests sehr schwach. An ES+19 kam dann die Mens. Ich denke auch eine biochemische, HCG war an ES+14 schon wieder nur noch bei 6.

Aber ich drück dir die Daumen, dass alles glatt läuft! #herzlich

Liebe Grüsse,

dragonflies #blume