Bauchspiegelung

Hallo ihr Lieben 😇
Ich hoffe es geht euch alle gut đŸ€— Ich war schon paar Tage nicht mehr hier nach meine 3 negativen IUI
war ich am ĂŒberlegen wie es weiter gehen soll đŸ€” Bevor wir denn nĂ€chsten Schritt machen wollte ich gerne wissen was los ist warum ich nicht Schwanger werden tut 😔 Jetzt habe Ich meine Bauchspiegelung nun am 27.11 ein bissel Angst habe ich echt 😔 Habe ein bissel mehr auf den Rippen🙄 Wann darf man Schwanger werden nach der Bauchspiegelung??

Vielen lieben Dank ♄ voraus fĂŒr eure Antworten

1

Ich muss dazu sagen dass ich den letzten Jahren nie eine Regel hatte mit sie kam nur zweimal im Jahr und das fast zehn Jahre lang und dieses Jahr hatte ich jeden Monat einen eisprung mit Hilfe und ohne đŸ€— Mein ZykluslĂ€nge 24-36 Tage alles dabei

2

Huhu,

Das kommt ganz drauf an, was gemacht wird. Bei mir wurde ein Myom entfernt, da hieß es dann, da die Schleimhaut verletzt bzw. Halb abgeschabt sei, sollte ich in dem Zyklus verhĂŒten... (hab ich trotzdem nicht gemacht 😆)

Wenn nix verletzt wird, kanns noch im selben Zyklus weitergehen.

Mir wurde schon bei der Voruntersuchung angekĂŒndigt, dass die das vorhaben. Es kann aber auch spontan passieren, dass die was finden und direkt eingreifen. Dann sagen sies dir nachher aber, dass du den Zyklus verhĂŒten sollst.

5

Bist du dann schwanger geworden?

8

Leider nein 😕

3

Hallo! Kann verstehen, dass du Angst hast, aber immerhin besteht eine gute Chance, rauszufinden, woran es liegt, also Versuch dich drauf zu freuen. Bei mir wurde nichts gefunden ins ich durfte sofort wieder loslegen. Viel Erfolg!

4

ja da hast du auch wieder recht. Eine Nacht muss ich in kkh bleiben

6

Das ist natĂŒrlich blöd. Aber ich war von der Narkose so mĂŒde, dass ich den ganzen Tag gepennt habe. Also geht der Tag und die Nacht wenigstens schnell rum 😉

weiteren Kommentar laden
9

Hallo Melle aus,

ich versteh das du dir sorgen machst. Das hatte ich auch und das ist total normal. Ich war aber auch froh das ich die bauchspiegelung dann hatte. Ich bin von absetzen der Pille 12/2012 bis nach der Bauchspiegelung 12/2019 nie schwanger gewesen. Ich wollte wissen was wirklich los ist. Hab es positiv gesehen weil es vorran ging. Ich konnte direkt im ersten Zyklus nach der OP weiter machen. Kommt sicher drauf an wie alles verlÀuft.

Liebe GrĂŒĂŸe

10

Mellemaus 😅 mein Handy schreibt was es will. đŸ€·â€â™€ïžđŸ˜‚

11

Das tut ich kennen die lieben Handy😂

12

Ich kann dir leider nicht sagen, ob es Sinn macht oder nicht, da ich nicht kenne, was der Grund fĂŒr so viele Negativs ist. Ich habe damals ca. 1 Jahr nach meiner ELSS nochmal eine BS machen lassen, weil es mit der Schwangerschaft nicht klappen wollte. Der Befund war unauffĂ€llig bis auf ein paar kleine Endometrioseherde, die entfernt wurden. Aber auch die Monate danach hat es nicht geklappt. Bei der IUI in der Kiwu spĂŒrte die Ärztin dann einen Widerstand, an dem sie nicht weiterkam. Es hat eine Weile gedauert, aber irgendwie ging es dann doch. Letztendlich bin ich der Meinung, dass da noch etwas im Weg war, das entweder durch die BS nicht entdeckt wurde oder kurz danach kam ... Eine Möglichkeit ist es bestimmt, dass jetzt bei dir kontrollieren zu lassen, aber da soll sie dir vorher plausibel erklĂ€ren warum jetzt und welchen Nutzen das bringen kann. Sinnvoll ist ja bei einer ICSI nur die Kontrolle der GebĂ€rmutter. Gibt es da keine andere Möglichkeit wie Ultraschall und Kontrolle der GebĂ€rmutterschleimhaut. Mir persönlich scheint das jetzt nicht so plausibel, da ja bei einer ICSI alles direkt in die GebĂ€rmutter gesetzt wird und die sollte doch vorher schon mal ĂŒberprĂŒft worden sein. Allerdings habe ich jetzt auch keine Erfahrung mit ICSI. Lass dich auf jeden Fall zu nichts ĂŒberreden, das du nicht willst. Und wenn du das GefĂŒhl hast, dass es Abzocke ist, dann wechselt die Klinik. Wir haben auch einmal gewechselt und sind sehr froh darĂŒber... Alles Liebe fĂŒr dich!