SST negativ-positiv-negativ...total verwirrt

Thumbnail Zoom

Liebe erfahrene Hibblerinnen,

Ich dachte ich hätte schon alles erlebt. Aber nun bin ich völlig verwirrt. Ich habe leider an TF+13 negativ getestet und den Versuch traurig abgehakt. An TF+14 bevor ich die Medikamente absetzen wollte, habe ich dann hauchzart positiv getestet. Der zweite Strich war kaum zu sehen.

Nun habe ich an TF+16 noch einen SST gemacht. Da ich nicht daheim war habe ich den Urin nicht aufgefangen, sondern den Teststreifen direkt in den Urinstrahl gehalten. Dieser Test war dann deutlich positiv (Foto anbei). Anschließend habe ich dann den zweiten Urin aufgefangen und noch einen Test gemacht, der dann negativ war. Nun bin ich völlig verwirrt. Kann der Test falsch positiv sein, weil ich den Teststreifen unter den Urinstrahl gehalten habe?

Meine KIWU Praxis hat leider bis 10.01. geschlossen, sodass ich leider keinen Bluttest machen kann.

Liebe Grüße
Bettina

1

Du kannst mal gucken, in allen großen Städten gibt es freie Labore, wo du dein Blut abnehmen lassen kannst.
Kostet nicht viel 😊

2

Danke für den Tipp. Da mache ich mich mal auf die Suche.

5

Guck mal nach Wisplinghoff, ich meine die haben sitze in mehreren Städten

3

Huhu :)

hast du denn aufgepasst das du nicht über die Max-Linie kommst?

6

Ich kann das leider nicht ausschließen. 🙈

8

Hm, nur weil es über "max." war, wäre er aber nicht positiv.

4

Ich würde einfach zum Hausarzt gehen. Irgendeiner hat immer Vertretung und auch deren Labore können auf hCg testen 😉

7

Heißt dieser dicke Teststreifen ganz oben nicht, dass er ungültig ist?! Zumindest bei manchen Tests ist das so. Wenn er erst positiv war, kann das grds. schon sein, dass der zweite dann wieder negativ ist. Es kommt ja auf die Hcg Konzentration im Urin an. Morgens ist die höher, als sie dann beim zweiten Test am z. B. Nachmittag ist. Waren es denn immer die gleichen Tests?!
Ansonsten hol dir doch noch einen Test aus der Drogerie. An TF+16 müssten eigentlich alle Tests mittlerweile deutlich positiv anzeigen. Toi toi toi 🍀🍀🍀

9

Hol dir doch den digitalen clearblue 👍🏻
Da brauchst man dann keine Striche raten.

10

Den habe ich mir gerade besorgt. Werde den Test heute Abend machen. Drückt mir die Daumen 🙏🏻

11

Mache ich 👍🏻👍🏻

Bin gespannt

weitere Kommentare laden
12

Der Test scheint von Femometer zu sein. Die hatte ich auch. Die haben weder VL noch sichtbare Prägelinie... genau so sah meiner auch aus als er positiv war. Auch bei mir war der eine Streifen etwas breiter☺️ Bin nun 7.ssw🙂