*ACHTUNG FOTO* IVF, Warteschleife

Huhu ­čśŐ

Ich bin neu hier & entschuldige mich vorab, falls die Frage(n) bereits gestellt wurden­čÖŐ

Ich befinde mich gerade in der 2. IVF - Behandlung und in der Warteschleife.

Am 3.3. fand die Punktion statt, am 8.3. ein Blastozystentransfer einer fr├╝hen Blastozyste. (Aktuell: Punktion + 11 u. Transfer + 6) Am 19.3. ist BT.

Gestern Abend hatte ich eine leichte Blutung/-Schliere (frische). Die einmalig bisher aufgetreten ist und ich hoffe, dass das auch so bleiben wird.­čśů

Wer kann mir etwas Mut machen, ich verzweifel hier noch...
Wer ist oder war trotz alledem schwanger, trotz Blutung(en)?
Achso...ich nehme 3x2 t├Ąglich Progestan Kapseln vaginal. Bisher keine Nebenwirkungen wie Blutungen darunter gehabt. Das kann doch noch nicht die Periode sein oder?­čĄ» Zumal jetzt wieder alles weg ist­čÖä

Sch├Ânen Sonntag!

Freue mich ├╝ber Austausch.

Tascha :)

1

Eine Blutung kann letztlich alles und nichts bedeuten, da diese durchaus ├Âfter vorkommen. Manche haben fast die komplette Ss hindurch immer wieder Blutungen. Das kann unterschiedliche Gr├╝nde haben. Letztlich bleibt dir wohl leider nichts Anderes ├╝brig, als an PU+13 zu testen bzw. bis zum BT-Termin zu warten. Ich dr├╝ck die Daumen #klee

PS: Ein Foto davon ist daf├╝r hier nicht unbedingt notwendig... ;-)

3

Dann hei├čt es wohl...warten, warten, warten ­čśů

Ups...ich hatte bereits in dem anderen Forum f├╝r Kinderwunsch den Beitrag gepostet und da schrieb jemand, wenn man mit Foto posten m├Âchte, also sowas, dann mit "Achtung Foto" ­čśů

2

Wenn du ganz viel Gl├╝ck hast, k├Ânnte es eine Einnistungsblutung sein ­čśŐ letztendlich kann dir das aber niemand garantieren und es hilft nur abwarten. Dr├╝cke die Daumen, dass du eine der Gl├╝cklichen bist, bei denen eine Blutung was Gutes oder zumindest nichts Schlechtes bedeutet ­čśü Alles Gute! ­čŹÇ

4

Ja das w├Ąre ja mal was­čą░­čśü
Meine Ärztin hat mir vorhin geantwortet:

"F├╝r eine Einnistungsblutung passt der Zeitpunkt, da die Gef├Ą├če nicht sofort bei der Einnistung erreicht werden, sondern einige Tage sp├Ąter. Eine Periodenblutung tritt normalerweise nicht so fr├╝h auf, ganz ausgeschlossen ist es aber nicht. Es kann auch eine pr├Ąmenstruelle (vor der Periode) Schmierblutung sein, was aber wegen der hohen Utrogestdosis nicht wahrscheinlich ist.

Insgesamt ist eine schwache Blutung zu diesem Zeitpunkt kein schlechtes Zeichen. Wir m├╝ssen trotzdem abwarten. Nur wenn die Blutung periodenstark w├Ąre, w├Ąre es kein gutes Zeichen."

Schei├č Warterei ­čśü

5

Hallo ­čśŐ

Bei mir sah es gestern morgen genauso aus ­čÖł im Laufe es Tages verschwand die Blutung. Heute morgen genau das gleiche, so ein einmaliger Schwall und seit dem wieder nix mehr. Bin heute PU+18.
Noch bin ich (glaube ich zumindest) schwanger. Ich fahre morgen fr├╝h in die Kiwu zur Kontrolle.
Dr├╝cke dir die Daumen, dass es eine harmlose Blutung ist und alles ein gutes Ende nehmen wird ­čŹÇ

Lg lucky

6

Huhu ­čĹő

Nimmst du auch zus├Ątzlich Progesteron?
Bist ja schon etwas weiter als ich­čĄş
Hast du schon einen Test gewagt?

Dankesch├Ân, dass w├╝nsche ich Dir auch!­čą░

7

Ja nehme 3 mal t├Ąglich Utrogest, momentan oral wegen der Blutung.
Hab ab PU+11 ganz zart positiv getestet. Heute an PU+18 ist der Test fett positiv. ­čśŐ Die Freude ist etwas verhalten noch wegen der Blutungen, aber ich hoffe einfach es geht alles gut aus.
Hast du vor vorher zu testen oder wartest du den BT ab? ­čśŐ

weitere Kommentare laden