Spermiogramm

Thumbnail Zoom

Hallo.
Könnte mir jemand es Stück unserem spermiogramm sagen wir haben im April Termin in der Klinik .

1

Normalerweise steht doch eine Diagnose dabei?

Die Normwerte kannst du googeln:

Spermiogramm: WHO-Richtwerte
Bei der Bewertung der Spermienprobe halten sich die Labore an Vorgaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Spermiogramm-WHO-Richtwerte besagen zum Beispiel, dass Männer als fruchtbar gelten, wenn die Konzentration der Samenzellen mindestens 15 Millionen Spermien pro Milliliter Ejakulat beträgt. Liegt die Zahl darunter, spricht man von einer Oligozoospermie. Bei manchen, nicht operativ sterilisierten Männern sind im Ejakulat sogar gar keine Spermien zu finden. Dann liegt eine sogenannte Azoospermie vor.

Weitere Spermiogramm-Normwerte, die als Referenzwerte dienen, sind:

58 Prozent der Spermien vital (lebend)
Ejakulatvolumen mindestens 1,5 Milliliter
pH-Wert zwischen 7 und 8
Spermiengesamtzahl im Ejakulat mindestens 39 Mio.
maximal 1 Mio. weiße Blutkörperchen pro Milliliter
mindestens 13 µmol Fructose im Ejakulat (wichtiger Energielieferant für die Spermien)

2

Das sind leider sehr wenige Spermien, ihr werdet euch auf eine ICSI einstellen müssen.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

3

Ja das stand auch im Brief aber wollte nochmal was von euch hören . Ich hoffe ich werde bald behandelt und wir können bald starten .