🤔🤔 Blastozyste 3AB? Gute/schlechte Qualität? 🤞❤️

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

habe heute im künstlichen Kryoversuch eine Blastozyste mit Qualität 3AB zurückbekommen. Kennt sich jemand hier damit aus? Hat so eine Blasto gute Chancen? Ein Bild davon habe ich auch bekommen (angehängt).

GMSH war an ZT 13 bei „über 8mm“ und dreischichtig. Heute beim Transfer an ZT19 hatte die aber 7-7,5mm. Ist das schlecht das es niedriger geworden ist? Blut wurde nicht abgenommen.

Danke für eure Meinungen! Finde das warten total schwierig! 🙈

1

Huhu,

sieht doch hübsch aus ☺️ 3AB ist schon ganz gut 👍

Unter Progesteron baut sich die GMSH wieder um, daher kann sie auch wieder etwas flacher werden. Das macht nichts.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Danke dir! am TF +6 gibt es den ersten Bluttest #klee

3

Ich hab eine 1BB zurückbekommen und wurde damit schwanger. Davor hatte ich eine 4AA-Blasto. Die hat sich nicht eingenistet. Also auf die Qualität muss man nicht viel geben, wie du siehst.

Die Dicke der GMSH hat nach ES/PU keine Aussagekraft mehr, weil sie sich dann umwandelt und dadurch minimal schmaler wird und ihre Schichtigkeit verliert.

4

Danke dir! Gibt mir Hoffnung 🥰

7

Und herzlichen Glückwunsch!! Hab gerade erst gesehen dass du erst vor kurzem schwanger geworden bist. Wie schön dass es geklappt hat! 😍

5

Ich habe eine 1CC Blasto bekommen und bin jetzt in der 6ten Woche schwanger. Hatte nie gedacht das es damit klappt 🍀 Viel Glück

6

Oh wie schön! Freue mich für dich! ❤️