erste Endometriose Untersuchung und der Ablauf danach­čą║

Hallo ihr lieben, ich hatte schon mal bzgl. euren Endometriose Erfahrungen geschrieben und bisschen was ausgetauscht. Jedoch ist bis zum 31.05 noch gef├╝hlt sooooo lange Zeit ­čśö und ich dreh durchh vor lauter Aufregung ­čĄ».. versuche jedentag i.welche Videos anzuschauen um mich zu beruhigen und abzulenken. Was erwartet mich beim ersten Termin? Wie wird die Untersuchung gemacht und wie dringend ist Endometriose zum operieren bzw. in welchem Zeitraum wird meistens eine OP geplant?

Also bei mir wurde ja Endometriose erst w├Ąhrend der OP wegen Eileiterschwangerschaft gesehen/entdeckt (bin sooo dankbar daf├╝r), die ovarielle Endo wurde gereinigt, der Rest ist noch da (tief infiltrierende Endometriose steht auf dem Arztbrief) ich wei├č aber nicht wie viel noch da ist, das wird sich eben erst am 31.05 herausstellen.

K├Ânnt ihr mir mal eure Erfahrungen berichten, wie die Diagnose gesetzt wird und wann eure OPs dann waren? Danke euch allen schon im voraus ­čą░­čą░

1

Huhu,

bei den meisten wird die Endometriose erst durch die OP selbst diagnostiziert. Vorher gibt es h├Âchstens einen Verdacht, aber selten eine sichere Diagnose.

Bei dir war es auch nur Zufall, dass sie mitentdeckt wurde.

Ich hatte nie irgendwelche Symptome daf├╝r und bei der BS wurde Endometriose gefunden und direkt entfernt.

Alles Liebe ÔŁĄ´ŞĆ­čŹÇ

LG Luthien mit ÔşÉÔşÉ

3

Oh, so h├Ątte ich es mir auch gew├╝nscht ­čą║ sie haben aber nur einen kleinen Teil entfernt anscheinend.. Habe letztens angerufen um es besser zu verstehen und es hie├č, dass nicht alles entfernt wurde, weil man keine Genehmigung hatte. Also ohne mein Erlaubnis haben sie das komplette nicht entfernen k├Ânnen, was verst├Ąndlich ist f├╝r mich. aufgekl├Ąrt haben sie mich sp├Ąter aber auch nicht, deswegen bin ich so am verzweifeln und wei├č nicht wie es weiter geht sorry im voraus wenn ich noch paar mal diesbez├╝glich schreiben muss ­čść­čÖł

4

Ja, da muss man vorher einwilligen.

In Ausnahmef├Ąllen kann es passieren, dass Teile vom Darm oder der Eierst├Âcke entfernt werden m├╝ssen, das geht nat├╝rlich nicht nebenbei.

Bei mir war es aber nur wenig und auch nicht direkt an den Eileitern und Eierst├Âcken.

Es geht nur mit erneuter OP.

weiteren Kommentar laden
2

Heey, das tut mir leid mit der ELSS ­čśú
Ich habe auch Endometriose. Ich hatte schon 3 OPs (2018,19,20) aber bei den ersten beiden malen wurden nur Zysten+ Verklebungen entfernt und die Eileiter ge├Âffnet weil ich Eileiterentz├╝ndungen hatte. Leider wurde die Endo da nicht richtig diagnostiziert. Und ich hatte weiterhin immer schmerzen.
Bei der 3. OP war ich in einem anderen Krankenhaus was spazialisiert auf Endo ist.
Die OPs waren alle per Bauchspiegelung mit kleinen Schnitten an den Leisten, am Bauchnabel und noch einen f├╝r die Drainage.

Die Diagnose kann man nur per Bauchspiegelung bekommen, wurde mir gesagt. Die Voruntersuchung war einfach immer nur ein Ultraschall und Blutbild.

W├╝nsche dir alles Gute!! ­čŹÇ

5

Danke dir ­čŹĺ

Schade, dass du 3x operiert werden musstest, hoffentlich war es das letzte mal. Mal schauen was sie bei mir machen ­čą║ am Telefon meinte sie, dass wenn Ultraschall nicht ausreicht sie manchmal MRT machen. Ich lass mich ├╝berraschen aber kann mich nicht beruhigen :((

7

Also normalerweise k├Ânnen die das echt nur in einer OP feststellen, aber vielleicht gibt es ja neue Methoden ?!

So etwas ist nat├╝rlich immer richtig kacke aber mach dich nicht verr├╝ckt. Es ist halb so wild mit der OP und es ist ja auch ein Routineeingriff Ôś║´ŞĆ

weitere Kommentare laden