Zuerst Endometriose OP oder nochmal KiWu-Behandlung ?

Hall├Âchen ihr lieben, hoffe euch gehts gut ­čîŞ bei mir wurde tiefinfiltrierende Endometriose festgestellt w├Ąhren der ELSS-OP. Hatte einen Termin zur Besprechung aber wurde da nicht schlauer.. Der Arzt hat nur anhand dem Arztbrief versucht mir das zu ekrl├Ąren und mir kam vor, ich war viel Informierter bzgl. Endometriose wie er ­čśĹ man hatte mir gesagt, man macht nochmal Ultraschall bzw. MRT usw. Aber naja. Kurz gesagt hat er mit drei M├Âglichkeiten aufgez├Ąhlt wenn ein Kinderwunsch da ist:

1. Wir planen zuerst OP, dann ICSI und Schwangerschaft?

2. weil schlechtes Spermiogramm - direkt ICSI ohne OP, falls es nach paar versuchrn nicht klappt, dann nochmals bzgl. OP sprechen (diese M├Âglichkeit empfiehlt er)

3. Ein paar Zyklen abwarten und dann melde ich mich mit meiner Entscheidung ­čÖâ­čść

Ich kam mir vor wie im falschen Film und habe gesagt ich melde mich und bin gegangen. Ich will zuerst einen Termin bei einem Endo Spezialisten oder bei dem Arzt welcher mich operiert hatte. Weil obwohl es ein Oberarzt war ├╝berhaupt nicht wusste was jetzt zu tun ist und ich kam mir so verunsichert vor.

Was w├╝rdet ihr so aus erfahrung meinen? Weil wenn ich so oder so operiert werden muss, w├╝rde ich glaub die OP bevorzugen. Weil ja auch Endometriose die Schwangerschaft beeintr├Ąchtigen kann oder? (laut arzt anscheinend bei Kiwu gar nicht) aber ich hatte ja auch eine ELSS und der Eileiter wurde entfernt. Was wenn wegen Endometriose der andere Eileiter auch so ein problem macht? Sollte ich nicht zuerst alles 's├Ąubern' lassen und dann mich auf eine Schwangerschaft vorbereiten? Und vllt.kann ja mein Mann in der Zwischenzeit nach Unterst├╝tzung suchen, was evtl. die Spermienqualit├Ąt etwas verbessert. Wer wei├č, vllt. kann ich ja sp├Ąter auf nat├╝rlichem wege schwanger werden und spare mit dadurch die Kiwu Behandlung ­čÖł

1

Hey!
Also bei mir stand die selbe Frage im Raum ­čĄĚ­čĆ╝ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ Meine ├ärztin meinte bei einer k├╝nstlichen Befruchtung m├╝sste man vorher nicht sanieren. Denn: Die Eileiter braucht man ja eh eigentlich nicht f├╝r eine IVF oder ICSI, da die Eizellen ja nicht diesen Weg durch die Eilleiter nehmen sondern entnommen werden. In wie weit Endoherde die Einnistung st├Âren, wei├č ich nicht. F├╝r mich war das Thema nach diesem Satz der ├ärztin beendet ­čśé­čÖł
Meine Endo OP war in 2019!
Hatten dann in 2020 eine negative IVF (aufgrund Nullbefruchtung). Im
M├Ąrz 2021 sollte dann die ICSI gemacht werden, aber ich bin spontan schwanger geworden.
Ich denke deshalb werden die Endoherde bei einer Einnistung keine negative Rolle spielen, aber sicher sagen wie gesagt, kann ich es nicht.

Habt ihr denn schon alle Genehmigungen zusammen? Oder w├╝rde das auch noch Zeit in Anspruch nehmen? Je nach dem wie da der Stand der Dinge ist k├Ânntest du diese Zeit f├╝r eine BS nutzen. Aber wenn ihr schon alles zusammen habt w├╝rde ich einen Versuch zun├Ąchst wagen ­čśë

Diese Entscheidung wird dir aber niemand abnehmen k├Ânnen ­čśë

Alles liebe ­čŹÇ

5

Also wir haben die 1. ICSI erst neulich abgeschlossen, das letzte Kryo embryo hatten wir eben im M├Ąrz. F├╝r die 2. IcSI habe ich weder seelisch noch technisch nichts vorbereitet ­čÖł wir k├Ânnen erst ab Herbst eh wieder was anfangen, soll meine GM laut Dr. noch ausruhen lassen. Ich tendiere glaube ich eher zur OP, mal schauen wie sich das ganze in den n├Ąchsten Monaten entwickelt ­čą║

2

Hallo,

Wir haben uns f├╝r Option 2 entschieden. Ich nehme sogar die Pille bis zur ICSI, damit ich nicht so starke Schmerzen habe und wieder ein St├╝ck Lebensqualit├Ąt habe. Die OP machen wir nach dem ersten negativen Versuch, den wir hoffentlich nicht haben werden. Mein FA und die Kiwu-├ärztin haben beide unabh├Ąngig voneinander gesagt, dass die OP f├╝r den Kiwu nicht zwingend notwendig ist. Allerdings steht bei mir nur die Vermutung einer Endo im Raum, ich hatte noch gar keine BS oder OP.

LG und viel Gl├╝ck auf eurem Weg ­čŹÇ

6

W├╝nsche euch viel Gl├╝ck, hoffe es klappt gleich von Anfang an ­čśŹ­čîŞ ich hatte bereits 2 Fehlgeburten bzw. eine davon war die Eileiterschwangerschaft und die vermutung war von der Kiwu, das der eileiter ja wegen Endometriose verklebt war, muss nicht sein aber kann.. Daher werde ich vermutlich zuerst Endometriose beseitigen lassen, damit ich auch wenns auf nat├╝rlichem wege nicht klappt, zumindest gut vorbereitet mit der kiwu anfangen kann ­čą║ danke f├╝r deine Antwort ­čî║­čî║­čî║

3

Es kommt drauf an wo die Endometrioseherde sind. Nicht alle sind f├╝r den Kinderwunsch relevant. Ich habe auch Endometriose Grad 6. Bei einer OP in 2019 wurde ein Teil entfernt (z.B. Blasendach, Douglas). Die Endometrioseherde im Bauchfell wurden z. B. nicht entfernt. Laut operierende ├ärztin w├Ąre bei einer gr├Â├čeren Operation das Risiko gr├Â├čer als der Nutzen. Beschwerden hatte ich eigentlich nie. Die ICSI danach war ein Erfolg mit 1000% Befruchtung und 2 Blasto wo eine eingefroren wurde. Ich nin mit der eingefroren Blasto im nat├╝rlichen Kryozyklus schwanger geworden bis zur 8. SSW.
Ich w├╝rde andeiner Stelle zu einem Experten gehen. Ein MRT w├Ąre bestimmt auch eine Option.

4

F├╝r mich w├╝rde sich die Frage gar nicht stellen. Wenn ein Problem mit Endometriose vorhanden ist, w├╝rde ich IMMER zuerst die OP machen. Denn egal, ob GvnP, IUI, IVF oder ICSI, die Endo, selbst in niedrigster Auspr├Ągung, kann immer beeintr├Ąchtigend sein.

Die Spermienqualit├Ąt durch PMS zu verbessern, kann sicherlich auch nicht schaden. Die NEM schlagen aber erst nach 8-12 Wochen an, dessen sollte man sich immer bewusst sein.

Alles Gute #klee

7

So stelle ich mir das auch vor, ich werde so gut es geht alle m├Âglichen 'ursachen' beseitigen, meinem und seinem k├Ârper mal zeit lassen, und die Hoffnung nie verlieren :) wir haben n├Ąmlich gar nichts gemachthaben direkt eine icsi gemacht ohne irgendwas auszuprobieren, weil das spermio so schlecht war. Danke f├╝r deine Antwort ­čî║ hat mich gefreut zu lesen, dass ich mit meinen Gef├╝hlen eigentlich nicht falsch liege ­čî╝

8

Ja unbedingt zuerst die OP machen, damit ist der Weg frei f├╝r KiWu Behandlungen... viel Erfolg!!!