ICSI Spritzen Rechnung Apotheke

Hallo ihr lieben đŸ™‹đŸ»â€â™€ïž.

Bei mir beginnt nun bald die Behandlung zur 1. ICSI.
Es ist alles Neuland fĂŒr mich.
Habe heute den genehmigten Behandlungsplan von der Krankenkasse bekommen.
Mein Eigenanteil sind 1500 Euro.
Zahlt man in der Apotheke fĂŒr die Spritzen dann diesen Betrag oder ist da von der KiWu Klinik auch noch ein Teil dabei?

1

Also in der Regel ist es so, dass alle Kosten zur HĂ€lfte direkt mit der Krankenkasse abgerechnet werden.
D.h. in der Apotheke holst du Medikamente, die vielleicht 1000€ kosten, dann musst du aber nur 500€ zahlen, da die anderen 500€ dirket von der KK bezahlt werden.
Ebenso die Rechnungen der Kiwu. Kosten eine ICSI zusammen 5000€ (vorsicht, das sind alles nur Beispielwerte und haben mit den wirklichen Kosten nix zu tun), dann bekommst du eine Rechnung ĂŒber 2500€ und die andere HĂ€lfte wird wieder ĂŒber deine KK abgerechnet.

Die Kosten die du erst einmal trĂ€gst, die reichst du dann bei der KK ein und die zahlt dir dann am Ende die 1500€ aus und der Rest bleibt bei dir.
Zumindest kenne ich es so und ich weiß von Einigen, dass es bei vielen Kassen so gemacht wird.
Kann allerdings auch sein, dass deine Kasse das irgendwie anders abrechnen, aber ich kann es mir nicht vorstellen.

Viel GlĂŒck fĂŒr die ICSI #klee

2

Huhu,

fĂŒr mich ist es zwar auch neu.
Aber bei deinem Anteil von 1500 Euro ist alles mit drinnen.
Die gesamte ICSI.

Was du in der Apotheke bei den Einzelnen Rezepten zahlen musst, kann ich dir leider nicht sagen.

LG.

3

Bist du gesetzlich versichert und die Kasse zahlt die gesetzlichen 50%? Dann zahlst du 50% der Medikamentenkosten in der Apotheke und bekommst Rechnungen ĂŒber 50% der Behandlungskosten aus der Klinik.

Bin auch gerade in der 1. ICSI und habe bisher knapp 600€ in der Apotheke gelassen. Werden bei mir dann noch etwa 1000€ fĂŒr die Behandlung sein, die ich dank 100% Übernahme spĂ€ter bei der Krankenkasse einreichen kann.

Viel Erfolg fĂŒr die ICSI 👍😊