💗 Hibbelpost am Donnerstag 💗

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ☕️🌧

Ach ja, noch 24 Stunden und ich bin bestimmt am Durchdrehen 🙈🤪
Tatsächlich hat meine Rektorin fast alle Zeugnisse abgenickt, ich muss also nur wenig ändern 😀
Gestern hab ich den Johannisbeerstrauch vor der Schule abgeerntet und werde da noch etwas Leckeres backen 👩‍🍳

Wir drücken cocoeinhorn die Daumen für ihren BT und natascha01 für ihren TF 🍀🍀

Habt einen schönen Tag ❤️

1

Guten Morgen,

lecker - ich liebe Johannisbeeren! 💕 gutes Gelingen!

Der Transfer rückt näher, die Aufregung steigt!

Bei mir ist heute Nacht der Drache gelandet und das an ZT20 nach 7 Tagen schmierblutungen. 😱meine Zyklen sind sonst ca. 24-27 Tage .. aber sowas? Ich hoffe auf einen Ausreißer.

Daumen für alle sind fest gedrückt 🍀

11

Oje. Das ist aber nervig, wenn der Zyklus durcheinander scheint. Ich hab aber auch das Gefühl, dass, je länger wir in der Kiwu-Sache stecken, der Körper immer mehr Eigenleben entwickelt und so überhaupt nicht mehr berechbar ist.
Früher konnte ich den Wecker danach stellen, wann die Mens kommt. Stundengenau!

Ich hab den Kuchen grad aus dem Ofen geholt. Er sieht schon mal gut aus, das ist ja die halbe Miete :-p

26

Ich wette der Kuchen schmeckt auch lecker! Ob da überhaupt ne Schnitte bis morgen überlebt? 😃bei uns sind die im Nu immer fertig.

Wünsch dir ne gute Nacht udn morgen ist der große Tag 🥰🥰🥰

2

Schönen guten Morgen ihr lieben,
hört sich lecker an Schnatti 😋 und total nett, dass du schon die Stunden zählst, bis dein Bobbel bei dir einzieht. 🥰
Bei mir ist heute ZT2, ich bekomme heute Rückmeldung von der Klinik, ob ich die Rezepte und den Behandlungsplan für die 2.ICSI heute abholen kann. Müsste ja morgen mit stimulieren beginnen. Erst meinte die Dame am Telefon, dass das diesen Zyklus ja dann nicht mehr klappt. Erst auf meine Frage warum, es reiche ja noch und dass ich gleich weiter machen möchte, meinte sie, stimmt, sie kläre das ab, nur sei sie heute nicht da und legt es einer Kollegin hin. Das klappt bestimmt nicht, ich werde einfach nachher um 9 Uhr anrufen und nachfragen.
Allen bei denen heute etwas ansteht alles gute🍀🍀🍀

12

Ich bin super nervös und ängstlich, dass die Ärztin kurzfristig abbricht, weil im Intimbereich doch alles recht gereizt vom vielen Progesteron ist. Das Estrifam hab ich grad spontan wieder oral genommen. Wenn mein Körper untenrum Stop sagt, gönne ich ihm das auch und die Gmsh ist ja dick genug.

Hast du denn nun alles abholen können?

22

Das glaube ich dir. Da sitzt man echt wie auf glühenden Kohlen. Hmm, da hatte ich zum Glück noch nie Probleme, mit Überreizung. Wirst sehen, das läuft morgen wie aus dem Lehrbuch. Drücke dir so etwas von die Daumen.
Also irgendwie ist da gerade Chaos, habe gegen halb elf endlich jemand erreicht, und dann um einen Rückruf von meinem Arzt gebeten, weil sie anders stimulieren wollen, was mir nicht eingeleuchtet hat. Aber alles gut, dieses Mal stimulieren wir nicht "nur" mit ovulep, sondern mit Purgegon, da sei zusätzlich zu dem ovolep Hormon noch ein zusätzliches LH glaub oder FSH, was die Qualität der Eizellen verbessern soll und dann haben wir ganz spontan noch einen US für morgen ausgemacht, um Zysten auszuschließen. Ich bin nervöser wie vor einem TF vor der ICSI, wird ja dann Ende Juli punktiert. Ich danke, weil wir beschlossen haben noch diese eine ICSI und dann so viele TF bis es entweder klappt oder aber alles aufgebraucht ist...

weiteren Kommentar laden
3

Guten Morgen,

wir haben diese Woche auch Johannisbeer/Stachelbeermarmelade gemacht.

Ansonsten genieße ich gerade die Pause ohne Termine. Bei uns geht es erst Ende August mit einem Termin im Kinderwunschzentrum weiter, da vorher keine Termine frei sind. Beide Ärztinnen sind jetzt in Mutterschutz. Gute Werbung 🤣

Allen einen schönen Donnerstag und dir Schnatti schonmal alles Gute für den Transfer morgen ✊

13

Wenn es bei uns mit dem 1. Tf nicht klappt, machen wir den 2. direkt im August und im September aber auch eine Pause, allein schon hochzeitsbedingt und weil das Schuljahr startet. Da hab ich weder Nerven noch Power für Arzttermine...

Ja, die Werbung spricht dann für sich #rofl

4

Guten Morgen

Nach dem turbulenten PU Tag gestern war ich heute morgen beim kontroll Ultraschall… schaut soweit ganz gut aus aber ich soll noch schonen Und übers Wochenende weiter sehr viel trinken.

Die Hiobsbotschaft war heute dass es nur insgesamt 41 bewegliche Samenzellen gab

Ich versuche, es so positiv wie möglich zu sehen dass 41 ja für 13 Eizellen durchaus ausreichend sind Und wir genau aus diesem Grund ja ICSI Patienten sind.

Der doc ruft später an, um mir mitzuteilen wieviele der Eizellen sich haben befruchten lassen. Bin so nervös und versuche mich schon innerlich auf ein schlechtes bis miserables Ergebnis einzustellen.

Alles Mädels wo heute was ansteht alle gedrückten Daumen!

5

Ich drücke weiterhin die Däumchen!!!! 13 Spermien reichen Dir doch voll und ganz aus😊

Darfst du einen Frischtransfer machen?

6

Ja wenn alles passt ist der Transfer am Montag :)

weitere Kommentare laden
8

Guten Morgen!

Ich schleiche mich mal langsam wieder hier rein. Nachdem ich im Mai mein Würmchen gehen lassen musste (kein Herzschlag zu sehen), starten wir nun wieder durch. Gestern hatte ich den US Termin im Vorzyklus an Zt 21. Da war ich ziemlich baff.
1. ES war noch nicht (die Blutwerte sagten wohl der würde gestern oder heute früh stattfinden). Normalerweise habe ich immer Zyklen mit 28. - 30 Tagen. Da wurde wohl einiges durcheinander gewürfelt durch die FG…
2. man sah im US nicht nur einen Follikel wie sonst immer, sondern 2 große und einen etwas kleineren (20, 19 und 17mm)
Jetzt bin ich mehr als gespannt, ob wir den Zyklus erfolgreich nutzen konnten. Also wieder mal zwei Wochen hibbeln.
Ansonsten geht es dann in den dritten ICSI Zyklus.

Viele Grüße an euch alle und für eure Termine alles Gute!

15

Das ist doch schön! Bei mir reifen die Follikel ohne Stimu gar nicht, somit auch kein ES und kein natürliches Wunder möglich.
Die Chance würde ich also nutzen an eurer Stelle. Das wäre hier nicht der erste Wunderzyklus :-) #klee

9

Hallo, ich bin gerade auch ganz schön am hibbeln und hoffe, dass hier der richtige Platz ist, um das kurz loszuwerden. Meine Frau hatte letzten Mittwoch einen Kryoversuch (leider nur 4-Zeller) aus unserer 3 ICSI (und der letzten mit meinen Spermien). Obwohl ich nur recht wenig Hoffnung habe, bin ich ganz schön am hibbeln.

Gestern hat mir mein bester Kumpel noch mitgeteilt, dass er Vater wird und langsam sind wir in unserem Freundeskreis wirklich die einzigen kinderlosen. Das erhöht irgendwie noch einmal den Druck und ich hoffe so sehr, dass es klappt.

Haben nächsten Mittwoch Bluttest. Einerseits sehne ich den Mittwoch herbei, andererseits habe ich enorme Angst davor, weil ich Angst vor der neuen Enttäuschung habe.

Wir werden uns daher auch wohl nicht trauen vorher selber zu testen. Bei den Vollversuchen hatte meine Frau auch schon immer 2-3 Tage vor dem Bluttest ihre Blutung. Hoffe mal, dass das dieses Mal nicht wieder passiert.

16

Oh wie spannend #verliebt

Du bist hier genau richtig :-)
Das mit dem Freundeskreis verstehe ich nur zu gut. Da purzelt bei uns auch ein Kind nach dem anderen und irgendwie sind wir froh, dass der beste Freund meines Mannes und seine Freundin keine Kinder wollen. Das hört sich gemein an, ich weiß. Aber so fühlen wie uns als Noch-Kinderlose nicht ganz so allein...

Nimmt deine Frau kein Progesteron ein?

19

Bei uns im Freundeskreis gibt es irgendwie niemanden, der keine Kinder haben möchte oder das gleiche Problem hat, wie wir. Denke es würde uns auch helfen, so ein Paar in unserem Freundeskreis zu haben.

Meine Frau hat immer Progesteron genommen (3 Zäpfchen pro Tag) aber irgendwie ist die Blutung trotzdem bei allen drei Frischversuchen früher eingetreten (bei der vorherigen Kryo nicht). Hatte uns auch erst beunruhigt aber im kiwu-Zentrum haben sie uns gesagt, dass das durchaus normal sei und häufiger vorkomme. Der Bluttest war immer 14 Tage nach dem Transfer.

10

Wider Erwarten war der Tag heute stressiger als gedacht und ich wollte noch kurz mein Sportprogramm durchziehen. Morgen nach dem Transfer traue ich mich das bestimmt bis zu einem aussagekräftigen Test nicht #zitter

Ich antworte euch nachher allen noch :-)

17

So ging’s mir auch immer! Kein Sport bis zum Test, weil ich so ein Schisser war. 😀 Wahrscheinlich macht’s einfach gar nix. Aber man weiß ja nie!

18

Genau. Ich werde auf Nummer Sicher gehen. Auch, was die Ernährung betrifft. Daher gibt es heute nochmal Steak medium und Büffelmozzarella, ab morgen dann immer schön alles durchgebraten ;-)

20

Hmm, lecker 🤩 ich backe gerne Johannisbeermuffins - da läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen 😅
Morgen ist es soweit! Ich freue mich sehr für dich 🎉
So aufregend 🤩

21

Hab auch grad ein Ministück probiert und für gut befunden #schein
Bin ja eigentlich eher Köchin statt Bäckerin ;-)

Ich such mir die ganze Zeit Ablenkung, damit ich nicht vor Aufregung durchdrehe. Total bekloppt #rofl
Jetzt falte ich noch die Kirchenhefte für September (!!)... Muss ja auch gemacht werden ^^

24

Das ist gut.
Ich versuche mich auch im Moment so gut es geht abzulenken.. irgendwie hab ich noch immer keine Ruhe, dass alles gut geht.
Es ist so schade, dass man so lange um einen positiven Test kämpft und sich dann gar nicht richtig freut.
Alle normalen Schwangeren würden gar nicht über eine Fehlgeburt nachdenken oder?
Ich hab aber die ganze Zeit das Gefühl, dass doch wieder irgendwas schief geht wie in den voran gegangen Versuchen auch..
Naja. Wir müssen alle positiv bleiben 💪

weitere Kommentare laden