Update Testreihe

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ☀️ Alle,

sieht wohl nicht gut aus. Hab gerade schon die Infusion für heute abgesagt. Die Men’s kündigt sich auch seit gestern an. Morgen trotzdem fix zum BT und das war’s dann mit den 3 Versuchen über die KK.
Jetzt stehen als nächstes Genetik und Biopsie der GmSh an. Eventuell noch Partnerimmunisierung. Man spürt seine Kräfte schwinden, aber glücklicherweise ist noch Hoffnung da.
Danke für eure wertvollen Tipps, die ich hier von euch bekommen habe und über andere mitlesen durfte. Das hat mir bei meinem Gespräch in der neuen KiWuK super geholfen.

Allen einen schönen Tag und den derzeitigen Hibblerinnen viel Erfolg 🍀

Liebe Grüße
Lotti

1

Ach mensch das tut mir leid :/ Fühl dich gedrückt.
Gib die Hoffnung nicht auf Liebes 🍀

2

Danke du Liebe 🧡

3

Ach man 😞 Das tut mir leid!

Ich wünsch dir für die neue KiwuK alles gute und toi toi toi 🍀🍀🍀

5

Dankeschön 🥲

4

Liebe Lotti, das tut mir Leid!

ich erinnere mich an dein Bild der Embryonen, die qulaitätiv eher mittelmäßig waren (ich hoffe, ich darf das so sagen). Vielleicht könntet ihr diesbezüglich auch nochmal nachhaken. Wobei ich nicht weiß, ob das immer so war?!
Hattest du eine Bauch- und Gebärmutterspiegelung? Endometriose kann z.B. die Qualität der Eizellen beeinflussen.
Ich habe vor 1,5 Wochen nichts zu deinem Bild schreiben wollen, da es so viele Beispiele gibt, bei denen es trotz mittelmäßiger Qualität geklappt hat (bei mir auch, aber nicht intakt).

Ganz viel Glück! Schreib dir eine Liste mit Fragen und die nimmst du dann mit ins Gespräch. 🍀💚

Eule

6

Liebe Eule,
Danke für deine lieben Worte. Ja, BS war letztes Jahr im Mai. Und klar darfst du das so sagen. Hab mir schon Vorwürfe gemacht: vielleicht wollten sie nicht bleiben, weil ich sie für nicht „gut genug“ empfand. Ist natürlich Quatsch, aber der Gedanke war sehr wie ein Geistesblitz.
Hatte am Dienstag eine super Liste. Jetzt steht Diagnostik und Gmsh-Biopsie an. Alles in den nächsten 2 Wochen.
Ich bleibe trotzdem optimistisch und zuversichtlich… manchmal ist man trotzdem einfach nur kraftlos. Am ersten ZT auch nicht verwunderlich 🙄

Hab einen zauberhaften Tag und tut mir leid, dass es bei dir auch nicht geklappt hat.

7

Das kann ich gut verstehen, ich bin auch weiter zuversichtlich und habe Hoffnung. Und nach einem Negativ kommt das ja meist einige Tage später zurück. ZT1 ist erstmal scheiße und Wundenlecken ist angesagt.

UND natürlich ist dein "Geistesblitz" Quatsch gewesen, das weißt du ja nun selber 😉. Manchmal ist die Quali super und es klappt nicht und mal eher nicht so toll und es klappt. Da helfen Statistiken auch nicht weiter.

Wir bleiben dran🍀

Eule

8

Das tut mir leid :-( Fühl dich doll gedrückt #herzlich

Ich hoffe, dass euch die Ergebnisse der Genetik und/oder Biopsie weiterbringen. Man wünscht natürlich niemandem eine "Erkrankung", doch manchmal ist es ja erleichternd, wenn man erfährt, woran es liegen kann. Also bitte nicht falsch verstehen.

9

Danke, liebe Schnatti und absolut mein Reden. Bei der Endo letztes Jahr habe ich mir das auch gewünscht. Ich hoffe auch diesmal, dass sie etwas finden, damit man einen Ansatz hat und nicht weiter im Dunkeln tappt. Es ist anstrengend, dass gewisse Sachen so viel Zeit brauchen, bis man es untersucht. Es ist etwas nervig 🙄
Hab einen schönen Abend und danke für‘s Drücken 🤗🥰