Vielleicht doch noch Hoffnung? PU13 TF8 leicht positiv

Thumbnail Zoom

Hier mal die Clearblue 10er von gestern und heute.
Ich hatte gestern eine kurze Blutung dunkelrot mit Gewebe. Über Nacht wieder vorbei. Heute dann eine deutlichere Linie. Bluttest ist morgen oder Montag.

Was meint ihr. Heute ist die Linie definitiv blau und nicht mehr grau wie gestern. Beides mit Morgenurin gemacht. Auf dem Foto schlechter zu sehen als in Wirklichkeit, aber definitiv blau. 🙏🏻

1
Thumbnail Zoom

Ist das ein 10er . Mal den bluttest abwarten aber Pu+13 würde ich um entspannter zu sein nen stärkeren Test erhoffen . Der war bei mir damals am Eisprung 14 . Nur zur Orientierung

2

Ist das ein Clearblue (6 Tage früher oder sowas?) Die neigen leider zusätzlich auch noch zu Verdunstungslinien, was ich leider selber a7ch schon mehrfach hatte. Bei PU+13 war es bei mir sonst, wenn es geklappt hat, deutlich erkennbar (zweimal an es/pu+12 eindeutig, einmal bei es+11).
Die besten Erfahrungen hab ich mit Presense rosa und Facelle frühtest gemacht.

3

Ja, allerdings sind die Verdunstungslinien immer grau und heute blau. Kann man auf dem Bild leider nicht sehen - daher meine Hoffnung

4

Das ist doch schonmal schön, versteh mich nicht falsch, ixh drücke dir von Herzen die Daumen 🍀🍀 ich hab nur soooo schlechte Erfahrungen mit allen möglichen Tests gemacht, ixh hab echt alles durch gehabt 😭 von den Clearblue finde ich gerade leider keine VL fotos mehr, ist aber auch besser so, irgendwann hab ich frustriert sehr viel gelöscht 😅
Aber ich bin da scheinbar auch echt ein Sonderfall, also viel Glück dir 😊