Erster US - IVF

Hallo nochmal!

Heute hatten wir den ersten US unserer IVF..
Es waren nur 2 ­čąÜ mit 12mm und 4 weitere , noch kleinere zu sehen .
Hab ja aufgrund der niedrigen Stimu mit 100 Einheiten Gonal jetzt auch nicht mit 20 Follikeln gerechnet .. aber das kommt mir schon ein bisschen wenig vor , oder ?
Muss jetzt am Dienstag wieder zum US und bis dahin weiter Gonal und Orgalutran spritzen.
Wie sah das so bei euch und den ersten US- Terminen aus ? Kam da noch was nach oder zeichnet sich da meist schon ab , wie die Ausbeute am Ende aussieht ? Bin echt gespannt .

Lg an alle !

1

Hi Nala,

bei mir hat die gez├Ąhlte Anzahl am 1. US bei beiden Stimulationen sehr gut mit dem Endergebnis ├╝bereingestimmt. Es wurden zwar auch kleine Follikel zus├Ątzlich punktiert, die Eizellen waren dann aber gr├Â├čtenteils nicht reif.

Die Dosis hat nicht direkt was mit der "Ausbeute" zu tun, das scheint doch sehr auf die individuellen Voraussetzungen anzukommen.

Weiter viel Erfolg und gutes Wachsen!
­čÉ╗

3

Danke dir Ôś║´ŞĆ

2

Hey Nala wundersch├Âner Name #verliebt so hei├čt meine eine Tochter, also bei uns war es an zyklustag 9 so das zwei gro├če und ein paar kleine zu sehen waren, 3 Tage sp├Ąter meinte die ├ärztin in etwa 10 werden es werden. Gestern bei Punktion wurden 13 punktiert #schwitz

4

Na dann kann ich ja noch etwas hoffen ­čśçÔś║´ŞĆ

5

Hey bei mir wurden beim 1. Ultraschall 4 gesichtet.. letztendlich punktiert wurden aber dann 14. Kann also noch etwas passieren. Ich hatte ├╝brigens von gonal 100 i.e. eine ├╝berstimmulation...also kann echt bei jedem anders wirken. ­ččśŐ

6

Also 14 mit 100 Einheiten gonal ?
Wurde dir dann keine eingesetzt ? Dr├╝cke dir die Daumen , falls noch was ansteht Ôś║´ŞĆ

7

Ja genau ich habe 1 monat pause gemacht und vorgestern wurde mir dann eine blastozyste eingesetzt ­čÖé danke! Dir auch!