Welches Stillkissen empfiehlt ihr?

Bin grad überfordert. Ich möchte ein Stillkissen für jetzt in der Schwangerschaft und fürs Stillen danach. Aber es gibt so viele Sorten. Theraline soll ja gut sein. Aber selbst da gibt's es soooo viele Sorten. Mit welchem habt ihr gute Erfahrung gemacht?

1

Stillschnecke! Mega gutes Teil, schön stabil.

2

Habe mir gerade letzten Monat auf Empfehlung der anderen Mamas hier im Forum dieses hier gekauft

https://www.babymarkt.de/theraline-das-original-stillkissen-sternenhimmel-a225156.html

Benutze es jetzt auch zum schlafen auf der Seite und dann später fürs stillen. Gefällt mir super 👍🏼

17

Ich hab das auch, aber in Cappuccino :D
Ich liebe es und werde es auch nach der Geburt wie eine Art Nestchen benutzen.

3

Ich habe mir für diese Schwangerschaft ein koala baby care gekauft! Keine Kügelchen die rascheln beim schlafen und sehr form stabil. Kann sehr gut damit schlafen. Zum still verhalten kann ich noch nix sagen 😉

4

Mit was genau ist das Kissen denn gefüllt? Habe auf der Seite geschaut und bin irgendwie nicht schlau geworden. Nur mit Luft?

5

Ne sowas wie füll Watte aber stabiler! Hatte in der letzten Schwangerschaft eins mit Kügelchen aber das raschelt beim schlafen und die Kügelchen verrutschen ständig und man muss es in "form" bringen...

weiteren Kommentar laden
6

Das große Theraline (190cm)! Schon in der Schwangerschaft hat es mir beim schlafen geholfen, dann beim Stillen, als Rausfallschutz, kuscheln... immer wieder! Und die Qualität ist super: das Kissen ist vor 9 Jahren gekauft worden, hat 4 Kinder „gestillt“ und ist Immernoch top!

8

Bei meinem ersten Kind fand ich das Theraline Wynnie super zum stillen. Konnte man auch überall mit hinnehmen. Habe noch das ganz normale große zum schlafen genommen. Vg

9
Thumbnail Zoom

Ich hab dieses hier, trotz Kügelchen macht es keine Geräusche und stört nicht. Habe mir bewusst eins mit Kügelchen besorgt um sie so zu platzieren, dass es mal dicker oder dünner ist, jenachdem wie ich liege und wo das Kissen platziert ist. Ein Kissen mit Wattefüllung wäre mir zu weich gewesen.

Würde es nochmals kaufen und kann es nur weiterempfehlen.

10

Hallo,

In der Schwangerschaft wird es dir nicht so viel bringen aber ich kann wärmstens ein Boppy empfehlen. Die "Stillwürste" rutschen immer weg und man sitzt dann doch irgendwie gekrümmt da und muss ständig daran herumzuppeln. Das Boppy war da wirklich eine Offenbarung für mich 😅 Ich habe allerdings auch 2 klassische Stillkissen (in der ersten Schwangerschaft geholt und das zweite noch geschenkt bekommen) und ich benutze sie gerne als Begrenzung. Früher beim Baby, heute liegt so ein Ding vor der Heizung damit mein Sohn nicht ständig dagegen stößt wenn er sich herumwälzt. Für die Lagerung zum selber schwanger schlafen finde ich allerdings einfach eine zweite Decke, die ich mir so rolle/zusammenknülle wie ich sie tagesaktuell gerade brauche am angenehmsten.

Lg

11

Ich kann dir den stillmond von Theraline empfehlen. Er ist mit kleinen Kügelchen gefüllt und sehr stabil und für mich hat er die perfekte Größe. Hätte bei meiner ersten ss ein grosses und ich fand es sehr unhandlich und unbequem

12

Stillschnecke! Guck mal auf www.stillschnecke.at :)