Welche Babytrage

Welche Babytrage könnt ihr wirklich empfehlen ab geburt? Bis .. monate/kg đŸ€”đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž

1

Ich bin Trageberaterin und empfehle dir, nach der Geburt mit Baby eine Beratung zu machen. Tragehilfen sind so teuer und vielseitig verschieden, dass man nicht aufs blaue eine kaufen sollte. Wenn du bereits direkt tragen willst besorg dir ein Newborn elastisches Tragetuch .

2

Guten morgen,

Empfehlung meiner Hebamme: warten, bis das Kindchen da ist und erst dann los gehen um eine auszusuchen. Dann die ersten Monate tragetuch, weil da das Kind am besten fĂŒr die HĂŒfte gewickelt werden kann. Und am besten im FachgeschĂ€ft ausprobieren, was einem am besten gefĂ€llt, womit man am besten klar kommt.
Eine Empfehlung von ihr nach der Tuch zeit war eine Trage von Ruckeli, weil diese keinen festen 'Steg' unter dem Po hat, dass das Kind in gesĂŒndere Positionen gebracht werden kann.

Aber wie gesagt: erstmal warten bis das kind da ist und dann mit kind testen, um sich FehlkĂ€ufe zu ersparen 😊

3

Bei uns war zum Beispiel die kokadi am besten....
Man muss es echt ausprobieren 😅🙈

4

Ich kann fĂŒr mich sagen, dass ich mit der Manduca sehr zufrieden war. Allerdings ist jedes Baby und jede Mama anders. Manche MĂŒtter wickeln viel lieber, manche Babys mögen das Tragetuch viel lieber und andere finden Manduca besser als Babybjörn oder andersrum.
Ich wĂŒrde warten bis das Baby da ist, einen Termin bei der Trageberatung vereinbaren, und mich dann durchs Sortiment testen. Die Damen kommen auch zu einem nach Hause und haben verschiedene Proben dabei. Sie geben einem praktische Tipps und helfen einem bei allen Fragen.

5

Mach die ersten Monate mit einem gebrauchten elastischen Tuch von Hoppediz. Dann eine Beratung oder ein Testpaket. Bitte geh nicht in den “Laden” a la Babyone. Die haben keine Ahnung und einiges was nicht ergonomisch ist.