Einschlafstillen

Hallo,

mein Sohn 8,5 Monate schläft tagsüber (außer wir sind unterwegs im Kinderwagen oder Auto) und auch abends immer nur an der Brust ein 🙈 Das klappt immer sehr gut aber ich habe natürlich auch „Angst“ das ich es nie schaffe das er mal alleine bzw ohne Brust einschläft. Da er sehr schlecht Brei isst braucht er natürlich auch seine Mahlzeit. Habt ihr Erfahrungen? Gewöhnen sich das die Babys selbst ab?

Liebe Grüße 😊

1

Meine Kinder sind bis zum Abstillen zumindest abends immer mit Brust eingeschlafen.
Alleine Einschlafen kann mein 4,5 Jähriger immer noch nicht. Die Grosse konnte es mit ca 5 Jahren.
Mach dir da nicht so viele Gedanken. alles kommt zu seiner Zeit.
Solange es so für dich und Kind ok ist, geniess es!

2

Irgendwann vor dem 18. Geburtstag gewöhnen sie sich das bestimmt von selbst ab 🙈😂. Aber im Ernst: Nach und nach wirst du merken, dass es auch ohne oder mit „weniger“ Stillen klappt. Bei uns war es so, dass B. (jetzt knapp 11 Monate) zuerst anfing, abzudocken, bevor er weggeknackt ist. Er ist also nicht mehr direkt beim Stillen eingeschlafen. Im nächsten Schritt war er nach dem Stillen noch ein bisschen wach, so 5-10 Minuten und hat einfach vor sich hingebrabbelt, bevor ihn die Müdigkeit übermannt hat 😁. Dann ist er sogar 2-3mal bei seinem Papa im Arm eingeschlafen. Zwar unter ein wenig Protest, aber das wäre noch vor ein paar Wochen undenkbar gewesen. Das alles klappt nicht jedes Mal und ich stille auch noch viel zum Einschlafen. Aber man merkt schon, dass sich das Verhalten von selbst ändert. So mit 9-10 Monaten fing das bei uns an.

3

Hallo!

Irgendwann sind Babys einfach keine Babys mehr. Gib ihm das, was er braucht, du wirst schon sehen wie schnell du gar kein Baby mehr hast, sondern ein Klein-, Kindergarten und Schulkind!!

Alles Gute,
Gruß Fox, die Nr. 2 mit dem 4. Geburtstags zwangsabgestillt hat (nach langer Vorbereitung), sie hat es gebraucht und lange bekommen. Und wenn sie dann zuverlässig und selig einschlafen, warum denn nicht?? Und jetzt sitzt die Dame in der ersten Klasse und kann schon ganz viel lesen

4

Bei uns ist es genau wie bei euch, sogar das gleiche Alter 😅 ich mache mir auch schon immer Gedanken, wie lange das noch so gehen soll. Unser Kleiner bleibt auch einfach nicht liegen, wenn ich versuche es ohne Stillen zu probieren. Er dreht sich dann sofort rum und krabbelt davon, egal wie müde er ist 😪