Ab wann im eigenen Zimmer?

Ab wann hat euer Kind im eigenen Zimmer im eigenen Bettchen geschlafen? đŸ„°

1

Huhu, der GrĂ¶ĂŸe mit ein ca. schon, die Mittlere mit 3 und die kleinste wird 2 im Mai und schlĂ€ft noch bei uns.

Aber, der Große (9) und die Mittlere (5) kommen fast jede Nacht zu mir runter ins Bett 🙈😅

2

Mit 5 Monaten ca- sogar auf Anraten meiner Hebamme. Die NĂ€chte waren fĂŒr alle (auch das Baby!) viel ruhiger und entspannter.

7

Hallo â˜ș✌ Darf ich fragen, ob du gestillt hast?

8

Zu Beginn ja, allerdings trank er zu diesem Zeitpunkt nachts kaum noch, sondern wollte primĂ€r „bespaßt“ werden, wenn er aufwachte (und er wachte durch uns leider recht hĂ€ufig auf)- deshalb probierten wir dann einfach aus, ob es im eigenen Zimmer besser klappt.

3

Wir arbeiten zur Zeit daran.
Mein kleiner ist jetzt 3,5 Monate.
Wir hatten vor 2 Wochen schon angefangen und die erste Nacht hatte er im Zimmer geschlafen. Das ging ganz gut. Nur dann bekam er das rs Virus und dann war wieder schlafen bei uns angesagt 😅
Aber ab heute soll er wieder dort schlafen. .
Bei uns ist es auch so das der kleine durch mich und meinen Mann wach wird und wir viel von ihm.
Zur Zeit ca. Jede Stunde...ich habe die Hoffnung das die NĂ€chte dann ruhiger fĂŒr uns alle werden.

Bei Bekannten hat es gut geholfen.

Wie alt ist dein Kind ?

4

Unser Kind ist mit 2,5 Jahren freiwillig aus dem Familienbett ins eigene Bett gewandert. Jeden Abend durfte mein Kind entscheiden, wo es lieber schlafen möchte.
Nach ein paar Wochen ausschließlich im eigenen Bett. Im Januar kam das Geschwisterchen zur Welt, jetzt wird wieder gemeinsam im Familienbett geschlafen.
Wie alt ist dein Kind?

6

Bei uns lÀuft es zur Zeit auch so. Der 2,5 jÀhrige hat selbst entschieden, dass er auszieht und darf abends entscheiden, wo er schlafen möchte. Das ist mal da und mal dort.
Wir rechnen auch damit, dass mit geburt des Geschwisterchens das familienbett wurde stĂ€rker gewĂŒnscht sein wird.

9

Wir haben es auch genoßen, dass er ausgezogen ist und waren auch ziemlich stolz, dass er fĂŒr sich den richtigen Zeitpunkt gewĂ€hlt hat. Trotzdem finde ich es schön, dass er wieder ganz nah neben mir schlĂ€ft. 🙈 und wir nichtmal wach, wenn die Kleine weint. Nur, wenn ich das Nachtlicht einschalte.

5

Hallo, mit 10 Monaten haben wir angefangen, ihn zum Mittagsschlaf alleine in seinem Zimmer hinzulegen und dann mit 1 Jahr auch nachts. Er hatte damit kein Problem und konnte gut schlafen. Ich glaube, ich habe ihn mehr vermisst 😅

10

Mit 6 Monaten.

Klar gibt es Ausnahmen. Sie ist jetzt 15 Monate alt und wenn etwas ist, dann darf sie selbstverstÀndlich bei uns schlafen, aber das kommt selten vor.

Alle schlafen prima und durch :)

11

Ich möchte es ab 10 Monaten machen, nur weiß ich nicht ob ich es ĂŒbers Herz bringe, irgendwie fĂ€llt es mir schwieriger als der kleinen glaube ich đŸ„ș🙈