Hilfe... woher habt ihr eure schultüten?

    • (1) 14.05.17 - 19:43

      Hallo ihr lieben. Meine Tochter wird im August eingeschult. Und ich bin mit diesem schultüten völlig überfordert. Es gibt gefühlt 8000 und ich hab sie alle gesehen. Was meiner Tochter gefällt und mir auch kostet Minimum 70 Euro. Die ja dann auch noch gefüllt werden müssen... !? Habt ihr eure schon und hat jemand Tips?Übrigens...Ich würde gern selber machen aber bin so untalentiert und außerdem finde ich kaum zeit für solche Projekte...

      Am besten gefallen uns die aus Stoff aber die sind unfassbar teuer... Und diy für mich zumindest unmöglich!

      Lg

      • Bei uns wurden die im KiGa als Bastellset bestellt(Kinder durften sie raussuchen) und haben es mit den Erzieherin geschmückt.

        (3) 14.05.17 - 20:15

        70 Euro für eine Schultüte? #schock

        Bei uns wurden die Schultüten im Kindergarten gebastelt. Wir wurden gefragt, welche Motive die Kinder gerne hätten, und dann wurden die Sets bestellt und wir haben die Tüten dann zusammen im Kiga gebastelt. Gekostet hat das glaube ich um die 5 Euro.

        • (4) 14.05.17 - 20:19

          Das entfällt bei uns. Ist so hier nicht üblich und außerdem ist sie in einer privaten kita... Kann man fast nicht mit nem staatlichen kiga vergleichen. Daher selber basteln oder basteln lassen wahlweise fertig bestellen ????

      70 Euro? Sind die aus Gold?

      Schau mal bei Amazon ;-)

      Und PS: Schau' nur auf die erste Seite, nimm' die Schönste und fertig. Gib' dich nicht diesem Überangebot hin, das führt zu nix.

      • ???? schau nur auf die 1. Seite. Super Tipp!!!

        Bin darin nur einfach schlecht ... hab amazon bereits durchforstet ...

        Aber wenn ich deine Idee umsetzte wäre das Thema wohl tatsächlich heute noch erledigt. . .

        • Und genau da liegt das Problem... viele wollen einfach immer nur das Beste, Beste, Beste, ohne zu wissen, was das überhaupt ist.

          Welche Ansprüche hat dein Kind? Superman und möglichst groß? Seite 2.
          Pinke Ponys und prall gefüllt mit Süßkram? Seite 1.

          Wo liegen deine Prioritäten?
          Dein Kind trägt diese Tüte einmal in seinem Leben an einem einzigen Tag. Das ist doch keine Raketenwissenschaft ;-) Manchmal muss man sich das Leben einfach einfacher gestalten.

          Ganz einfach: Worauf fährt dein Kind gerade so ab?
          Tipp: Deinem Zwerg ist es egal, ob Stoff oder Pappe, wasserabweisend, stahlungsundurchlässig oder LED-beleuchtet. Hauptsache bunt und mit coolem Motiv.

    Hallo,

    wir waren echt erstaunt, was man an Schultüten alles ausgeben kann bzw. ausgegeben wurde, um das Kind nicht mit so einer 08/15-Tüte einschulen zu lassen.

    Leider ging die Bastel-Aktion im Kindergarten im Einschulungsjahr irgendwie daneben, da hätte man für teures Geld eine Anleitung zum Filzen bekommen oder dann stattdessen die Materialien bestellen und zuhause basteln können.

    Schlussendlich: Wir haben aufgrund meiner Talentlosigkeit beschlossen, eine stinknormale zu kaufen. Da es aber bei der Ranzenparty beim Kauf verschiedene Goodies gab, u. a. auch Schultüten (im Wert v. ca. 10 €), haben wir die genommen.

    Und es war in Ordnung, kamen zwar nicht viele mit gekauften, aber diese Kinder haben alle genauso aufgeregt aufs Auspacken gewartet wie die anderen auch.

    VG, midnatsol

    (9) 14.05.17 - 20:36

    Hallo,

    wir haben unsere selbst gemacht, aber das war kein großes Ding, haben eine weiße bei Idee Shop (der Bastelladen) gekauft und dann bunte Kreise ausgeschnitten und diese draufgeklebt, das einzig etwas schwierige war der Stoff oben, den musste man eben ankleben und umnähen. Geht auch wenn man wenig talentiert ist ;-) Ungefähr so http://www.wlkmndys.com/wp-content/uploads/2014/08/140814-schultueten-header.jpg

    LG

    (10) 14.05.17 - 21:12

    Bei der Großen hab ich die Schultüte bei Dawanda bestellt. Mit Namensstickerei usw. war ich dann bei gut 70 Euro.

    Inzwischen hab ich mir mal eine Anleitung angesehen und festgestellt, dass es gar nicht so schwer scheint, eine Schultüte zu nähen. Deshalb hab ich für die Kleine jetzt Stoff gekauft und näh sie selbst. Gerade Nähte bekommt ja eigentlich jeder hin, wenn er sich ein bißchen Mühe gibt, oder?

    (11) 14.05.17 - 21:12

    Bei uns basteln die Mamas die im Kiga. Ich bin Dienstag dran. ;-)

    Meine Tochter hat sich schon ein Prachtexemplar mit Pferd und echtem heu drauf ausgesucht...

    • Danke an alle für die antworten. Also bin tatsächlich total unbegabt... ernsthaft ???? ich würde gern eine aus Stoff da ich die iwie schöner finde. Diese "einfachen" Pappdinger finde ich einfach unschön. Meine Tochter Reitet und mag natürlich ein braunes Pferd drauf haben. Der Ranzen ist dunkel lila und die Einladungen rosa. Also lila / rosa Tüte. Hab auch ein paar gefunden
      Aber sind echt zu teuer. Nun dachte ich vielleicht einen papprohling mit Stoff bekleben (dürfte einfacher sein!?) Bissl spitze etc dran aber dann kommt es zu dem gewünschten Pferd. Da will mir keine bastellegastheniker freundliche Lösung einfallen.

      • Hallo,

        ich hab passend zum roten Ranzen einen roten Rohling gekauft. Ich hab dann die Spitze und den rand mit Stoff beklebt. Ging ganz gut mit Sprühkleber. Wo der Stoff aufhörte hab ich als Abschluss Zackenlitze aufgeklebt mit Textilkleber. Dazwischen kamen bei uns passend zum Ranzen Schmetterlinge als Sticker. Schau doch mal nach Pferdesticker, Wandtattoo oder Schablone. lg emilylucy

        ich noch mal. So in der art:

        https://de.dawanda.com/product/28074993-schultuete-herzchen-rot-aus-stoff

        (15) 14.05.17 - 21:54

        Habt ihr Einladungen?? Wofür? Frage aus neugier....

        BeI uns wird die Schultüte im KiGa gebastelt. Darauf freue ich mich, da ich eher unbegabt bin.

        (16) 15.05.17 - 22:39

        Hallöchen, Ich habe das schonmal so gemacht, mit Stoff bekleben. Rohling aus Pappe, reichlich Stoff. Die Tüte auf den Stoff legen und einrollen, damit man sieht, wieviel Stoff benötigt wird, wie man die Tüte anfangs drauflegen muß, damit es paßt. Dann Tüte auf dem Stoff positionieren und mit Bastelkleber der Länge nach ein Stück einstreichen. Tüte auf den Stoff rollen und Stoff auf dem Kleber anstreichen, Falten rausstreilchen. Wieder Kleber und so weiter, bis Tüte voll mit Stoff. Den zuletzt etwas überlappend festkleben, auch an der Spitze. Bild: Motiv (z.B. ausgedruckt) auf Papier oval ausschneiden, auf Tüte kleben. Ringsum noch Borte (Nähladen) kleben. Den Tüll oben kann man auch innen ankleben, paarmal sicherheitshalber tackern.
        VG

(17) 14.05.17 - 21:54

Huhu,

70€ kämen für mich niemals in Frage.
Bei meinem Sohn habe ich über unseren Schreibwarenladen eine aus dem dort ausliegenden Katalog bestellt (Playmobil Drachenburg hieß das Motiv), die kosteste maximal 15€.

Für meine mittlere Tochter habe ich dann unter dem Jahr, schon weit vor dem Schulanfang, eine in einem Sonderpostenmarkt für 5€ mitgenommen.
Da sind Blumen und Schmetterlinge drauf.
Diese wird meine kleine Tochter dann heuer auch wieder nehmen.

Ich finde den Hype um die Schultüten extrem übertrieben.
Das Teil wird (zumindest hier bei uns) genau einen Tag lang benutzt, dann schüttet das Kind die Geschenke aus und die Tüten interessiert es einen feuchten Kehrricht.

Ich habe die auch immer für meine Kinder ausgesucht und sie gar nicht groß vorher gefragt. Sie haben sie auch nicht vorher gesehen, erst bei der Einschulungsveranstaltung, wo sie die überreicht bekamen (Ostdeutschland).

Beschwert hat sich keines meiner Kinder.

LG
Salo

  • (18) 14.05.17 - 22:06

    Das ist ja gerade der Sinn der Schultüten aus Stoff: Die werden noch jahrelang benutzt, weil man sie ausgestopft als Kissen nutzen kann. Deshalb geben da viele Eltern gern ein bißchen mehr aus, weil man hinterher noch ein nettes Deko-Stück hat. ;-)

Hallo, so ging es uns vor 3 Jahren auch...ist das jetzt auch schon 3 Jahre her, wow #schwitz

Ich habe für solche Dinge wenig Talent, aber eine Schultüte wie sie jedes 3. Kind hat wollten wir auch nicht...also haben wir eine bei Dawanda gekauft! Ja war mit 74 € teuer...ABER man konnte nach der Einschulung den Papprohling entfernen und haben es zum Kissen umfunktioniert #schein das fand auch unsere Tochter toll und das Kissen liegt noch heute in ihrem Bett #verliebt

Lg

(20) 14.05.17 - 23:35

Was habt ihr denn für Ansprüche, dass so eine Tüte 70 Euro kostet? Blattgold drauf?

Wenn du untalentiert bist, dann lass halt basteln. Ich habe gerade bei EBay geschaut und gleich auf der 1. Seite, wenn man eingibt "Schultüte Handarbeit" , gibt es wunderschöne Modelle ab 29 Euro plus Versand. Meine Nichte hatte vor 2 Jahren auch basteln lassen. Die Künstlerin lieferte praktisch in alle Welt, das weiteste war bis nach Dubai. Sie hat angegeben, was ihr Sohn mochte, welches Thema, welche Farben, welche Größe und ein paar Wochen später war sie fertig und wurde geliefert. Unglaublich schön und aufwendig gemacht.

Kann doch nicht so schwer sein, so ein Teil zu bestellen.

Und wenn du selbst basteln möchtest, gibt es fertige Sets mit ausgestanzten Motiven und allem Zubehör, das nur noch verklebt werden muss. So wie dieses hier. Dafür muss man aber wissen, was man will.
http://www.urbia.de/forum/6-kids-schule/4912643-hilfe-woher-habt-ihr-eure-schultueten/33364857/reply

(22) 15.05.17 - 01:24

70 EUR eine Schultüte?

Also, ich weiß, dass es Schultüten gibt, die 70 cm groß sind #kratz - diese kosten zwischen 15,00 bis 25,00 EUR.

(23) 15.05.17 - 06:31

Hallo, ich habe damals eine selbstgebastelte bei Ebay gekauft. War Supertoll ! Hat 30 Euro gekostet. Schau doch da mal . Mit Füllung bin ich auf etwa 50 Euro gekommen. LG

  • (24) 15.05.17 - 07:58

    Danke für alle netten antworten und die anderen ... naja so what. :)

    Sicherlich ist mir klar das es nicht überall so ist wie bei uns in der Gegend. Hier ist Einschulung sehr wichtig. Man macht einladungen, deko und feiert recht Groß! Mein Ziel ist es nicht die schönste schultüte zu haben sondern eine zu finden die Meine Tochter liebt. Und ja die aus Stoff kann man danach weiter verwenden und davon bin ich immer angetan. Wegwerfen ist nicht so meins. Danke für den Tipp mit ebay Darauf bin ich nicht gekommen. Üblich sind amazon oder dawanda aber wie gesagt meist zu teuer. Werde mal bei ebay schauen und dort hoffentlich eine schöne bekommen. Liebe grüße

Ich dachte anfangs auch, dass es eine ganz besondere Schultüte sein muss.
Meine Tochter hat mich da eines besseren belehrt. Sie hat sich die Schultüten im Geschäft angesehen. Wir haben noch einmal online beim entsprechenden Anbieter geschaut und letztendlich dort auch bestellt. Die Schultüte kam gut verpackt bei uns zu Hause an und konnte bis zum Befüllen so auch auf dem Schrank stehen.

Schaut einfach bei einem Anbieter und sucht Euch dort eine aus. So entgehst Du der riesigen Auswahl.

Diese hatte sich meine Tochter ausgesucht. Ich hatte noch eine passende Schleife dazu bestellt und fertig.

http://www.roth-ideen.de/shop/schultuete-butterfly-1256.html

Viel Spaß beim Aussuchen!

Top Diskussionen anzeigen