Betreff Schuhe - Erfahrungen gesucht.

Hallo,

es ist ja jetzt so langsam Zeit für Halbschuhe und da bin ich auf der Suche nach guten Erfahrungen eurerseits.

Ich bin auf der Suche nach einem Schuh in dem der Fuß nicht so sehr schwitzt. In letzter Zeit hat mein Sohn nämlich oft nasse Füße :-( (in Turnschuhen) und das ist natürlich ziemlich unangenehm.

Dachte ich schau mich mal im Bereich superfit um oder gibt es welche die ihr noch eher empfehlen könnt?

Vielen Dank schon mal.

Lieben Gruß, Miriam

Mein 12jähriger hat die Superfit geliebt und ist ganz unglücklich, dass es in seiner jetzigen Größe keine mehr gibt.
Bei den letzten Sandalen war ich allerdings von der Qualität enttäuscht, da ist schnell die Sohle gebrochen. Sonst waren wir aber zufrieden.

Da helfen nur Lederschuhe mit Lederinnensohle. Bisgaard, Naturino, Pompom, Froddo etc. Superfit gehen bei meiner Tochter gar nicht.

Gegen Schweißfüße hilft Natron. Einfach einpudern und es stinkt nicht mehr...das schwitzen jedoch bleibt.

Socken sollten grundsätzlich aus Baumwolle sein - nix synthetisches.

Es gibt atmungsaktive Einlagen zu kaufen. Das mal versuchen.

Ansonsten sollte der Schuh selbst aus natürlichen Material sein, keine Kunstfaser. Meine Söhne tragen Geox bzw. Ecco Schuhe mit Einlagen.