Diagnose Epilepsie

Hallo

Ich habe eine Frage an die Mamas deren Kinder Epilepsie haben

Bei meiner Tochter wurde die Diagnose Heute Bestätigt jetzt soll sie dagegen ein Medikament bekommen

Würde das Medikament bei euren Kindern Stationär eingestellt oder Ambulant

Und welche Medikamente bekommen eure Kinder

Lea soll Keppra bekommen

Bei meinem Sohn wurde es stationär eingestellt um mögliche Nebenwirkungen abzuwarten. Beim ersten mal mussten wir ca. 1 Woche bleiben, bei weiteren Neueinstellungen etwas weniger. Wenn Du noch Fragen hast, schreib gerne eine PN.

Das Thema gehört wohl aber nicht wirklich ins Schulforum ;-)

Ich nehme seit 7 Jahren 2000 mg Keppra. Anfänglich hatte ich ein paar Nebenwirkungen und es dauert, bis sich ein vernünftiger Spiegel bildet. Ich musste ein paar mal hochdosiert werden, weil ich noch epileptische Herde im Hirn hatte. Ich lag 3 Tage im KH und wurde dann engmaschig vom Neurologen betreut.

Ich hatte selbst Kinderepilepsie und wurde im Krankenhaus eingestellt. Damals habe ich erst Orfiril bekommen, was nichts nutzte. Dann nahm ich Petnidan, bis ich es mit 16 abgesetzt habe.