C&A Shop - wann wird er aufgefüllt?

    • (1) 14.08.16 - 07:17

      Hi,

      weiß jemand wann der Onlineshop von C&A immer aufgefüllt wird?
      Bei H&M ist es ja so, dass nachts aufgefüllt wird und früh morgens alle Größen vorhanden sind. Bei C&A sind aber seit Tagen fast alle Größen (gerade bei den Jeans) weg.

      Ich brauche eine L-Größe und daher habe ich kaum Auswahl. Die Hosen von C&A passen da am besten, leider sind die Größen für große Frauen quasi nie zu haben.

      Weiß jemand wann aufgefüllt wird?

      Danke!

      Das Problem ist zweierlei.

      Zum einen ist das Forum keine Scheiß Auskunft. Hier werden Fragen gestellt, die selbst ein Schimpanse beantworten kann, wenn man ihn nur darauf konditioniert.

      Wer hier tatsächlich recherchiert und Antwort gibt hat so einiges nicht verstanden oder ist schlicht blöd. Okay die Chance auf so jemanden zu stoßen ist gerade in diesem Forum besonders hoch.

      Und zum anderen: Du hast Kinder. Da stellt sich nicht die Frage, ob man will oder nicht. Da muss man funktionieren, denn du willst, dass dein Fleisch und Blut später nicht mit solchen Problemen zu kämpfen hat, wie du es (zugegeben: Leider) Hast. Klar ist das scheiße aber geholfen, zu wachsen, hat dir scheinbar wirklich keiner deiner Freunde. Oder dein Ehepartner.

      Und bei Kindern ist "funktionieren" noch wichtiger als bei unser täglich Arbeit.

      Ich warte den Moment ab, in dem ein Thema "mein Kind ist krank, weiß jemand wann mein Hausarzt einen Termin frei hat?" In diesem Loch hier erscheint. Der wird ebenso in der Versenkung verschwinden. Vielleicht mit nem Tip beim Jugendamt. Krasses Beispiel, bei dem jede Hoffnung verloren ist.

      Also - reflektiere ein wenig mehr :( ist alles nicht böse gemeint.

    "Wer hier tatsächlich recherchiert und Antwort gibt hat so einiges nicht verstanden oder ist schlicht blöd. Okay die Chance auf so jemanden zu stoßen ist gerade in diesem Forum besonders hoch."
    Ach ja - und "ein Loch" ist es hier auch noch.....

    Ich frage mich gerade, warum Du hier angemeldet bist, wenn das Forum doch so ein Müll ist - und die Leute, die hier schreiben auch?
    Findest Du als angeblich 31-jähriger Mann nichts Passenderes für Deine Ansprüche?

    Bei so einem Geschreibsel erspar ich mir den Gruß - wie Du ja auch - passe mich nur an.

    • Mit meinem Alter bin ich ehrlich. Und generell gibt es hier so viel dummes Gesocks - klar fühle ich mich da blendend, weil mir das doch zeigt, dass ich kein soo schlechter Mensch sein kann.

      All diese Feministen, die immer hier ich bin die tollste, hab aber null Ahnung von Themen, mit denen ich meinen Kindern was beibringen könnte. Männer können sowas nicht machen - das ist unwahrscheinlich. Immerhin sind es Frauen, die auf emotionaler Ebene kommunizieren. Darum sind die auch nicht in der Lage, Kritik nicht gleich in "Gegenangriffen" abzuwehren. Dabei ging es nie darum, dass ich der "geilste" bin. Sowas ist doch albern (für die dummen hier: sowas mache ich auch nicht). Reden wir also nicht drüber. Und ist man ehrlich - es gibt dumme Menschen. Und davon nicht zu wenige.

      Und die wenigen wundern sich noch, dass hier so viele Themen gestartet werden bei denen eine kompetente Antwort kommt - aber der Themenstarter nur noch (pardon:) einen "Fick" auf das gibt, was er einst ins Netz gestellt hat. Getreu dem Motto "Der Klügere gibt nach" geben diese es dann auf, zu helfen. Da haben wir's doch. Und eine Moderation gibt es nicht. Nehmen wir dieses Thema also einmal mehr zum Anlass, kontrovers - aber konstruktiv darüber zu reden, warum die Leute sagen, dass Urbia ein Scheißforum ist. Das sind nicht die "schlechten" Menschen, die das sagen, sondern es sind die "schlechten" Menschen, die Urbia zu dem machen, was es ist. Wie gesagt - eine Moderation gibt es nicht, und wie ein Fall entschieden wird, hängt von dem Zyklus der Moderatorin ab.

      Gibt man einen ehrlichen Rat - sieh selbst, was draus gemacht wird.

      Der Vorwurf ist nicht mir zu machen :)

      Ehrlich - auf das Gesocks hier kannste doch echt nen (pardon:) Fick geben. Und du als Oma im gestandenen Alter von 62 jahren hast den ersten Mann auf dem Mond erlebt und den ersten schwarzen Präsidenten. Vor so jemanden zieht man doch seinen Hut. Und das meine ich nicht ironisch. Und den Horizont hast du dir angeeignet, das Ganze drumherum auch aus einer anderen Perspektive zu sehen. Ist nur die Frage, ob du dir das Theater antun möchtest.

      Aus fachlicher Sicht ist das Forum hier am Ende. Und wenn es sein muss, bleibe ich bis zur letzten Stunde. Ist doch völlig wurscht.

      Wenn eine von 100 Müttern doch einem gut gemeinten Rat eines 2-fachen Vaters folgt, geht es zumindest den Kindern von einer von 100 Müttern besser. Ist doch also für eine gute Sache.

      Es muss weitergehen.

      Gruß :)

Top Diskussionen anzeigen