Welcher 2-in-1 Fläschchenwärmer und Sterilisator

Unsere Zwillinge dürfen bald aus dem Krankenhaus zu uns nach Hause. NOCH schaffen wir es nicht, voll zu stillen. Ich gebe zwar die Hoffnung nicht auf, aber bis dahin brauchen wir definitiv einen Flaschenwärmer - nicht alle Modelle sind für zwei Flaschen gleichzeitig ausgelegt. Welcher ist empfehlenswert?
Natürlich wäre mir ein Kombigerät zum Sterilisieren am liebsten.
Bei A*****n gibt es viele für um die 30 Euro mit vielen guten Bewertungen - aber eben auch immer enttäuschten Kunden.
Was sagt ihr?

1

Wir haben zwei einzelne Fläschchenwärmer gekauft. Fürs sterilisieren haben wir einen großen Vaporisator. Falls du auch pumpst würde ich dir so ein Teil auf jeden Fall empfehlen, da kommt immer eine Menge Zeug zusammen, das sterilisiert werden will.
Wünsch dir viel Erfolg, dass das vollstillen bald klappt 🙂

2

Ja, ich pumpe auch (noch). Ich hoffe, dass ich das Zeug durchs vollstillen loswerde bzw. sie auch wenn ich nicht voll stillen kann, so viel trinken, dass ich nicht mehr pumpen muss. Aber du hast recht, unpraktisch wär das nicht, auch anderes sterilisieren zu können. Welchen Sterilisator hast du?

4

https://www.amazon.de/dp/B017VBB9BY/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_NQ0zFbGXZ5E1F

Den haben wir. Bin ganz zufrieden damit.

3

Für was nimmt man denn einen Fläschenwärmer?
Habe das nie genutzt bei meinen 3 Kids, deshalb frag ich

Falls es nur um Premilch geht (und nicht irgendwas mit dem abpumpen zu Tun hat) kann ich einen Wasserkocher mit Temperatureinstellung empfehlen, der warimmer auf 40 grad eingestellt, einfach in Fläschen das Pulver dazu umrühren fertig..ging insgesamt ne Minute

Sterilisiert haben wir mit Avent, so ein Teil das mit etwas Wasser 5 Min. in Mikrowelle kommt, war super, da hab ich auch die Schnuller sterilisiert usw.

5

Die abgepumpte Milch bewahrt man ja im Kühlschrank auf und die muss man dann ja auf Trinktemperatur kriegen. Kann man natürlich auch im einfachen Becher im Wasserbad, aber im Fläschchenwärmer ist es einfacher.

6

Wollte auch erst so ein Teil für die Mikrowelle, aber durch den Kram von der Milchpumpe und ja auch immer 2 Flaschen pro Mahlzeit, bin ich froh, dass wir den Sterilisator haben. Der läuft bei uns 5x am Tag.

weitere Kommentare laden