Zwei Fruchthöhlen đŸ˜±đŸ€©đŸ„°đŸ˜

Hallo ihr lieben, war heute beim ersten Arzttermin, ich hatte davor ja so eine Angst dass was nicht passt, ich auf dem Stuhl total aufgeregt in meine Maske hyperventiliert. Und dann „huch ich sehe da zwei“
Booom ein Schock und dann ein HochgefĂŒhl đŸ„°đŸ€©
Zwei Fruchthöhlen, zwei DorttersĂ€cke, im einen hat sie „embryonale Strukturen“ gesehen
Ich bin heute bei 5+5, die Ärztin sagte beide Fruchthöhlen sind optimal entwickelt (grĂ¶ĂŸe, Dottersack usw) fĂŒr dieses „alter“
Nun meine Frage, mĂŒsste man nicht trotzdem schon was vom Embryo sehen - und warum hat sie nur on einem „strukturen“ sehen können ist das ein schlechtes Zeichen? Ist meine erste Schwangerschaft (hatte
Mal eine ganz frĂŒhen Abgang) deshalb bin ich ziemlich ratlos 😅
Liebe GrĂŒĂŸe und danke schon mal fĂŒr die Antworten

1

Hey, ich war bei 6+4 das Weste mal beim Arzt. Und man sah nur ne fruchthöhle. Nicht mal nen dottersack.
Was soll ich sagen? Bin mit morgen in der 22. Woche
Positiv bleiben klingt doch alles schon mal gut

2

Hallo,
unsere DIDIDIs waren immer 2 Wochen im Ultraschall unterschiedlich. Es gab bei 6+x nur zwei Fruchthölen, eine viel zu klein und deformiert die andere normale entwickelt. Aber beide ohne Herzschlag. Dieser war erst bei 8+x zu sehen, davor eben nicht, dafĂŒr beide auf einmal.
Wenn es DIDIDIs werden, ist das ganz normal, dass die sich unterschiedlich entwickeln. Sie ja zwei individuelle Menschen mit eigenen Genen.

Gruß

3

Bei mir waren um die Zeit rum auch nur in einer FH embryonale Strukturen zu sehen. Zwei Wochen spÀter zwei schlagende Herzchen.

GlĂŒckwunsch und alles gute!!

4

Das wĂ€re toll !! Danke fĂŒr die Antwort đŸ€©