Empfehlung für Autovermietung Mallorca gesucht

    • (1) 08.09.10 - 14:09

      Hallo,

      am Sonntag geht es nun ab in den wohlverdienten Urlaub nach Mallorca.

      Wir haben immer noch kein Mietauto gebucht. Wollten das eigentlich über den Adac machen aber da ist gestern was dazwischen gekommen. Über die Homepage sind die Preise mittlerweile teurer.

      Nun bin ich auf der Suche und vergleiche Preise.

      Die gängigen Anbieter wie Sixt und Hertz liegen etwa bei 270 Euro für 9 Tage. Ist natürlich eine Menge Geld.

      Nun habe ich mal bei Centauro oder Goldcar geschaut und die sind meistens locker 100 Euro billiger.
      Habe im Netz unterschiedliche Bewertungen gelesen und bin demzufolge sehr verunsichert.

      Lieber mehr Geld ausgeben und bei einem großen Anbieter anmieten oder sind die kleinen Anbieter genauso gut???

      Wer kann mit seine Erfahrungen berichten???

      Bin dankbar und mittlerweile auch sehr unter Druck #zitter

      Gruß
      Anne

      Hallo Anne,

      also wir haben auch überlegt, da wir im Oktober auch nach Mallorca fahren... und uns entschieden, erst vor Ort zu buchen, da ich die Preise alle sehr viel günstiger fand (waren im Juni schon mal da und haben für 3 Tage 60 Euro bezahlt.) Nun wollen wir eine Woche einen Mietwagen haben und die meisten Angebote lagen bei 160 Euro für einen Kleinwagen (Polo oder so etwas) wichtig ist wohl, dass man darauf achtet, dass man keine Selbstbeteiligung bei der Versicherung hat, sonst kann es im Fall eines Crashes sehr teuer werden!!!
      Schau mal hier, ich hab da mal etwas quergelesen
      http://www.holidaycheck.de/thema-Mietwagen-id_58818.html

      LG
      Tanja

    • Hallo,
      wir mieten meist über diese Vermittler:

      http://www.spanien-leihwagen.com

      http://www.email-car-hire.com/

      Wir haben jetzt für Oktober beim letzteren gebucht. Zahlen für 7 Tage 106 Euro.

      VG
      Suse

      (8) 08.09.10 - 15:07

      www.cardelmar.de

      Hallo,

      wir buchen nun schon seit ca. 6 Jahren ca. 2 x im Jahr über www.cars4holidays.com

      Ist ein Vermittler, spricht deutsch wenn´s drauf ankommt und man telefonieren muss und bisher hat alles reibungslos geklappt.
      Meistens buchen wir Goldcar .... schau´s Dir mal an.

      Ich kann nur #pro dafür geben.

      LG,

      lucky00

      (10) 08.09.10 - 15:14

      Hallo!

      Wir buchen immer bei Hasso und hatten noch nie Probleme!

      VG
      Neddie

      Hallo,

      schau mal hier:

      http://www.hiperrentacar.com/listado.php3

      würdest für eine Woche für einen Polo inkl.Vollkasko 104,00 Euro bezahlen.

      Wir haben bei dem sowohl letztes , als auch vorletztes Jahr im voraus über Internet gebucht und waren mehr als zufrieden, deutschsprachiges Personal, top Autos und viele Servicestationen falls mal was ist, war zum Glück noch nie der Fall.

      Von mir ein #pro#pro#pro, kann ich nur empfehlen, haben dieses Jahr dort auch wieder gebucht aber unser Flug nach Mallorca geht erst am 10.10.2010

      LG Helga

      (12) 08.09.10 - 20:12

      Danke für die vielen Antworten.

      Wir haben uns nun doch für die sichere Variante entschieden und über die Homepage des ADAC´s bei Sixt gemietet. gab dann nochmal Mitgliederrabatt.

      Nun kann also der Urlaub kommen #fest

      Hallo,
      wir haben einen Coldcar-Mietwagen über www.doyouspain.com gebucht und haben ein fast neues Auto bekommen, was uns bei dem günstigen Preis eher erstaunt hat. Ärgerlich ist allerdings, dass man den Wagen mit leerem Tank zurückgibt (passiert ja selten mit einem Diesel, der für über 1000 km vollgetankt ist auf einer Insel, die eher bescheidene Ausmaße hat), aber dafür mit 95 € extra zur Kasse gebeten wird. Ansonsten ist Coldcar wirklich zu empfehlen.

      C.

Top Diskussionen anzeigen