Ägypten im Dezember? Erfahrungen bzgl. Wetter, Wind, Wasser ?! ;-)

    • (1) 10.09.10 - 13:03

      hallo ihr lieben,

      wir überlegen im dezember eine woche nach ägypten zu fliegen. ich würde mir einen richtig schönen badeurlaub wünschen! mit sonne und wärme, so dass ich keine jacke o.ä. benötige - zumindest tagsüber!
      ist das im dez. dort noch möglich?
      habe gehört, dass es zwar noch warm, aber dermassen windig sein soll, dass man auf jeden fall jacke oder decke benötigt.... zumindest wohl richtung hurghada!
      wer hat erfahrungen und kann mir evtl. tips geben?!

      herzlichen dank und liebe grüsse
      claudia

      • Hallo!

        wir fliegen im Dezember wieder für 10 Tage in die Makadi Bay :-)
        Vom Wetter her: 25 bis 30 Grad am Tag. Abends wird es gegen 17 Uhr schnell dunkel, dann wird eine Jacke benötigt, lange Hose. Die Ägypter selber ziehen sich eine dicke Winterjacke an, sind dieses Klima nicht so gewohnt und frieren schnell ;-) uns hat im Dezember aber immer eine leichte Jacke gereicht. An manchen Tagen geht es auch ohne Jacke..immer unterschiedlich. Ja es ist Windig! aber das ist es im Sommer auch :-)
        Das Meer hatte noch 25 Grad. Schön ist es auch einen beheizten Pool zu haben, sonst würd ich mich nicht rein trauen ;-) Bei uns im Hotel ist der Pool auf über 30 Grad beheizt seeeeeeeeeeeehr angenehm :-D
        Achja, was ich auch toll finde, man braucht nachts keine Klimaanlage, das macht das schlafen gleich viel angenehmer :-D
        Viel Glück bei der Entscheidung, wenn du noch weitere Fragen hast meld dich einfach #winke

        LG von einer Ägyptensüchtigen #verliebt
        Julia

        Hallo

        Wir fliegen immer April/ Mai zum Tauchen nach Ägypten da es uns einfach im Winter zu kalt war. Hurghada war im Dezember über Weihnachten so kalt und furchtbar windig das wir nur 1 Tag gemütlich in die Sonne legen konnten. Dahab auf der Sinai Insel ist auch nicht besser im Winter.


        Michi

        Hallo Claudia,
        wir waren auch über Weihnachten/Silvester dort (Hurghada). Lt. Ausschreibung am Pool / Strand sollten es zwischen 25 - 30C gewesen sein. Mag sein, in absolut geschützen Ecken ;-)! Mir war es einfach zu frisch. Gut, ich habe mich mal kurz am Strand auf eine Liege gelegt, aber sobald der Wind wieder auffrischte, habe ich mich mit kurzer Hose, Shirt und Handtuch hingesetzt. In der Mittagssonne ist es schön warm (windgeschützt). Im Wasser waren wir gar nicht - auch nicht im Pool. Dieser war zwar beheizt, aber das hat mich nicht sonderlich gereizt. Abends war immer ne kuschelige Fleecejacke angesagt. Sogar Sandalen waren mir zu kalt #zitter. Klimaanlage braucht man nicht, dafür aber nen warmen Schlafanzug ;-).
        Nächstes Jahr fliegen wir über Ostern.

        LG Kiki

Top Diskussionen anzeigen