Langer Flug - was zieht ihr an?

    • (1) 18.01.12 - 13:26

      Bald geht es für uns in den Urlaub und damit verbunden ist ein 11 Stundenflug + 4Stunden Zwischenstopp und weitere 2 Stunden Flug.

      Nun Frage ich mich, was zieht man an?

      Brezelt ihr euch auf? Oder tragt ihr auch mal so einen richtigen Schlabberlook.

      Wenn ich so am Flughafen unterwegs bin, sehe ich oft Menschen bei den Gepäckbändern, die auch mal im Jogginganzug ankommen. Oft aber auch Damen die total aufgestylt sind :)

      Eigentlich würde ich auch gerne eine bequeme Sporthose anziehn. 11 Stunden sind ja doch verdammt lang.

      Wie handhabt ihr das? #gruebel

      • Auf Flügen sollte man einen Turn- oder Jogginganzug tragen, weil beim Absturz eines Flugzeuges die Leichen meistens in Turnhallen aufgebahrt werden !!

        Jaaaaaaaah weiß - böse, böse und schwarzer Humor usw.#bla

        Gruß

        Anne#herzlich

        Huhu

        Ich habe immer gemütliche Klamotten an.
        Für unseren letzten Flug (12 Std.) habe ich mir bei Tch..o einen Nicki- Wellnessanzug gekauft...das beste was mir je passiert ist.

        Wir fliegen regelmässig in der Gockel-Klasse, da bieten sich bei den "tollen" Sitzabständen wirklich nur Lümmel-Klamotten an.
        Es sei denn, du fliegst Business oder First, da kannst du dich natürlich auch aufbrezeln...;-)

        Liebe Grüße und guten Flug#winke
        rainbow

        Hallo#winke

        ich wähle die "goldene Mitte" , also jetzt kein Schlapperlook aber auch nicht aufgebrezelt.

        Meistens eine Jeans, die aber bequem ist, also jetzt nix drückt ,kneift oder so;-)
        und ein ganz "normales" Oberteil , meist mit kurzen Ärmeln ( da es in den Ländern wo ich hinfliege warm ist) und drüber dann eine Fleecejacke, welche ich dann ganz nach Bedarf an und ausziehen kann.

        Im Handgepäck hab ich IMMER Ersatzklamotten#hicks

        LG Jam

      • Für was sollte ich mich auf dem Flug aufbrezeln? Für einen hübschen Steward???
        Die aufgemotzen Damen findet man meistens in der Business oder First Class ;-), da gibt es viel Platz zum Sitzen und wesentlich wärmere Decken als in der Economy.

        Zieh auf jeden Fall was bequemes an. Ich hab immer eine dicke Fleecejacke dabei, ein warmes Tuch (oft lässt sich das Gebläse nicht gut einstellen und ich hasse kalte Luft am Nacken) sowie warme Socken. Meiner Erfahrung nach haben die meisten Fluglinien keine gute Heizung, zumindest nicht in Economy.

        Ach ja, und bequeme Schuhe, da die Füsse anschwellen, damit Du auch bei der Landung noch in die Schuhe passt. Ausserdem finde ich ein Nackenkissen wichtig, so ein aufblasbares Teil das gut ins Gepäck passt, sonst wird der Schlaf unbequem.

        Und eine Flasche Wasser (nach dem Check-in kaufen!!). Auf Flügen habe ich tierisch Durst und auf manchen Fluglinien dauert es manchmal ewig bis Nachschub kommt.

        Gute Reise!

        Ich hab - economy - schon mal eine Dame erlebt, die sich auf nem Nachtflug 2x umgezogen hat. Wär das nix für dich ;-)?

        Im Ernst, ich hab für unsere Urlaube immer so Zip-Off-Hosen (wir waren halt immer mit dem Rucksack) und die find ich recht bequem. Jeans geht auch. Wobei ich vllt. auch die Jogginghose bevorzugen würde. Wenn dir das wirklich peinlich ist, könntest du auch ne Leggings anziehen und drüber - für den Flughafen - ein Röckchen, das du dann im Flieger runtertust. Mit nem weiten Shirt drüber geht das auch ganz gut, find ich.

        Mit T-Shirt und Fleecejacke kann ich mich nur anschließen, das ist optimal. Außerdem unbedingt "Bettsocken" ;-).

      • Danke für eure Antworten :)

        Wir fliegen lediglich in der Holzklasse :D

        Ich dachte einfach nur, wenn man da im mit Jogginghose ankommt denken die bei der Einreise, meine Güte was is das denn für ne Tante #rofl

        Naja, dann werd ich mich wirklich ganz bequem anziehen - und das mit dem Wechselklamotten ins Handgepäck ist ne gute Idee. Nicht das der Koffer verschütt geht und ich da nur mit meiner Joggingbux rumrenn #zitter

        Mehrmals umziehen während dem Flug? Leute gibts :)

        Hier das passt ja eigentlich sehr gut dazu: http://static.themetapicture.com/media/funny-airport-security-girl.jpg

        Liebe Grüße #winke

        Bequem. Aber nicht so, dass man am Flughafen als Terrorist angesehen und verhaftet wird.

        Ich hab immer mein Kissen mit! und eine Jacke - ab und an zieht es in den Flugzeugen und es gibt nicht genug Decken.

        Gruß

        Manavgat

Top Diskussionen anzeigen