Hotel Incekum Beach Resort - wer kennt es?

    • (1) 20.03.12 - 22:47

      Ich möchte vom 13.-27.5.2012 in die Türkei reisen. Über das Wetter im Mai konnte ich hier schon meine Antwort bekommen.
      Heute würde ich mich freuen, wenn mir jemand seine eigenen Erfahrungen mit diesem

      Hotel erzählen würde.

      • (2) 22.03.12 - 22:21

        Hallo!
        Wir waren im April/Mai 2011 im Incekum Beach Resort! Es war absolut phantastisch! Wir waren mit zwei Erwachsenen und 3 Kindern da und haben 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür (und dann auch 2 Bädern!) bekommen. Das war klasse. Der Balkon war etwas klein, aber das störte uns nicht. Es gibt im Incekum Beach allerdings auch sogenannte Familienzimmer. Dabei handelt es sich um ein Doppelzimmer und der ursprüngliche Balkon wurde wie ein Bretterverschlag als Kinderzimmer umgebaut. So ein Zimmer würde ich nicht wollen, aber wir hatten ja Glück mit unserem Zimmer.

        Die Anlage ist sehr schön, viele zweistöckige Häuschen, sauber, das Essen phantastisch (!!!!), sehr freundliche Mitarbeiter. Das Hotel liegt etwas abseits, hat aber einen eigenen Strand, welcher nicht von anderen Urlaubern betreten werden kann. Ist etwas steinig und felsig, aber traumhaft schön! Also wenn es nicht so sagenhaft teuer wäre, mit fast 5 Vollzahler-Preise in den Ferien zwei Wochen all incl. zu verreisen - wir wären dieses Jahr wieder da :)

        Was willst Du denn genau wissen?

        urbani

        • (3) 28.03.12 - 19:24

          @urbani

          Vielen lieben Dank für die Mitteilungen. Das hört sich ja wirklich gut an und lässt
          mich schon etwas ruhiger werden.

          Es gab so viele unterschiedliche Bewertungen. Und in einer wurde auch schon von diesen
          sogen. Bretterbuden als Kinderzimmer erzählt. Ich konnte mir das gar nicht vorstellen, aber jetzt weiß ich was damit gemeint ist. Das ist ja wohl unerhört. Wer will das denn.

          Ich nehme nicht an, dass wir ein Familienzimmer bekommen werden (oder doch?), da ich
          mit meiner Schwester zusammen fahre und wir somit nur zu zweit sind. Aber wer weiß?

          Was mich mehr interessiert ist, wie der Strand ist. Auf Bildern sieht das nicht immer so ganz schön aus. z. B. diese Landzunge, das sieht da vollkommen felsig aus. Oder ist da
          auch strand, so daß man gut ins Wasser kommt.
          Ist denn überhaupt in der Zeit von Mitte Mai bis Ende Mai damit zu errechnen, dass man ins Wasser gehen kann.?
          Wenn Du mir dazu vielleicht nochmal kurz was schreiben würdest, dann wäre ich Dir
          sehr dankbar.

          LG puckigelb

          • (4) 30.03.12 - 23:34

            Hallo,

            hab jetzt erst gesehen, dass du nochmal geantwortet hast. Also der Strand besteht aus einer Landzunge. Es ist ziemlich felsig und nur an einer Seite kann man ins flache Wasser. An der anderen Seite sind fast nur Steine. Aber es gibt einen Steg, an den man direkt ins tiefere Wasser gelangen kann und dort ist mein Mann mit meinen Söhnen immer reingegangen und da konnte man immer recht gut rausschwimmen, allerdings musste man auch im Wasser immer auf Felsen achten. Also es gibt schönere Strände, aber irgendwie hatte das Ganze doch sehr viel Charme. Ich würde jedenfalls jederzeit wieder dorthin fliegen und meine Kinder sind immer noch davon am schwärmen. Allerdings würde ich echt darauf achten, dass ich nicht in so ein Familienzimmer komme.

            Lieben Gruß

            urbani

            • (5) 03.04.12 - 20:01

              Hallo urbani,

              vielen lieben Dank für Deine Antwort. Das mit dem Familienzimmer macht mir

              noch ein wenig Bauchweh, aber ich denke, das ist hinzukriegen.
              Wenn Du mir aber noch eine Frage erlaubst, muss man denn an dieser Landzunge liegen oder gibt es auch noch ein anderen Strand, oder gibt es auch noch einen anderen . Sind noch ander Hotels in der Nähe, aber da draf man dann wohl auch nicht an den Strand oder? Der Steg, den Du beschrieben hast, ist das was stabiles oder so notdürftig zusammen geschustert?

              Lieben Gruß zurück
              puckigelb

              • (6) 03.04.12 - 23:28

                Hallo,

                das Hotel ist so gebaut, dass man nur von diesem Hotel aus zum Strand (dieser Landzunge) gelangt. Man kann keine langen Strandspaziergänge machen. Die nächsten Hotels sind weiter weg, so dass ich nicht wüsste, wo man sich sonst an den Strand legen könnte. Das Hotel selber hat aber sehr viele Möglichkeiten, wo man in der Sonne liegen kann. Es gibt einen großen Pool und an der Landzunge mehrere Möglichkeiten, entweder im Sand oder auch etwas höher auf einem Felsplateau (o.ä.), auf dem allerdings Wiese ist, zu liegen. Es gibt überall Möglichkeiten, sich hinzulegen. Auf dem Gelände sind auch so eine Art Hollywoodschaukeln verteilt usw. Der Steg, von dem man aus ins Wasser gelangt, ist nicht notdürftig zusammengeschustert, sondern stabil.

                Hast Du denn jetzt schon gebucht? Wenn Du möchtest, kann ich dir ein paar Fotos schicken. Ich weiß nicht, ob das hier über urbia funktioniert.

                Liebe Grüße

                urbani

              • (7) 03.04.12 - 23:40

                Hallo puckigelb,

                ich habe in meinen Fotos ein Postkartenfoto von der Landzunge reingestellt, damit Du dir vorstellen kannst, wie das aussieht. Auf dem Foto sieht es allerdings so aus, als könnte man immer weiter im Sand spazieren, allerdings ist das nicht unendlich möglich, sondern vielleicht einige 100 Meter, danach wird es felsig oder endet im Meer.

                LG

                urbani

Top Diskussionen anzeigen