Kurztrip London mit bester Freundin

    • (1) 03.05.12 - 13:26

      Hallo :-)

      meine beste Freundin un dich wollen gerne unser jährliches "Kinderfrei-WE" planen und als ein Ziel wurde auch London ins Auge gefasst.

      Nur finden wir nichts, was wirklich günstig ist, es soll ja kein Luxusurlaub werden. Nur zwei Übernachtungen in London wo man auch mal bissl shoppen und schauen kann.

      Habt ihr Tipps? Wo gibt es billige Flüge und was für Unterkünfte sind empfehlenswert, die nicht in die hunderte Euros gehen?

      BIn gespannt :-)

      LG

      denwillich

      Hallo.

      Also, wenn es wirklich billig sein soll und ihr keine großen Wert auf eine schöne Unterkunft legt, dann schau mal nach Hostels.
      Die sind sehr günstig, aber zum aufhalten kaum geeignet. Wir haben trotzdem zwei Wochenenden in einem Hostel verbracht. zum Schlafen gut genug, für mehr aber auch nicht ;-)

      Geflogen sind wir mit easyjet.

      LG,
      Enelya

    • So langsam wird es schwierig, günstige Hotels zu finden, da es so langsam aber sicher in Richtung Olympische Spiele geht, und das die Hotels gerne in Sachen Kosten mitnehmen.

      Wir waren am vergangenen WE in London und hatten unser Hotel am Flughafen Heathrow. Klar ist man morgens ein wenig mit Fahren beschäftigt gewesen, die Hotelkosten lagen bei 40,- Euro die Nacht aber günstig. Das Zimmer war auch in Ordnung udn sauber. Man braucht ja, wenn man nur zum Schlafen dort ist, keine Luxusherberge.

      Hotel war Ibis, Flug war Ryanair. Der Flug kam, Hin- und Rückflug, auf 60,- Euro pro Person, Zimmer 40 Euro die Nacht

      Hi,

      wir sind auch erst wieder da.
      Kommt drauf an, wann Ihr fliegen wollt, umso näher der Termin umso teurer der Flug.

      Wir sind zwei Mal mit Ryan Air geflogen, nur mit Handgepäck. Die Kosten lagen bei ca. 56 € pro Person hin und zurück.

      Wir sind in Stansted gelandet und haben den Easybus genommen ins Zentrum, bucht man auch vorher.

      Hotels hatten wir hier:

      Hyde Park Rooms (hier war das WC und Dusche auf dem Gang, haben auch Zimmer mit Bad) für 60 Pfund das DZ.
      Kent Hall Hotel hat 78 Pfund gekostet ein Dreibettzimmer mit WC und Dusche

      Sauberkeit lässt in London zu wünschen übrig.

      Madame Tussaud haben wir von hier aus gebucht, war günstiger vorallem in Zusammenhang mit London Eye oder Sealife.

      LG Mimi

    • Als in London wohnhafte: geht nicht während der Olympischen Spiele oder dem Jubiläum der Queen. Tut euch das nicht an - ich werde während eine gute Million weiterer Londoner während der Zeit auch der Stadt entfliehen. (Wobei dasselbe für jedes Wochenende gilt, ihr seid nicht die einzigen Wochenendtouristen.)

      Flüge mache ich mit easyjet, British Midlands International oder British Airways. Musst du einfach vergleichen.

      Hotels habe ich keine Ahnung, aber "Boutique Hotels London" gibt dir ein paar tolle Resultate.

      Es ist aber so - auch wenn es auf den Bildern hübsch aussieht - unter £90 - £100 musst du, was Sauberkeit, Wanddicke und Platz angeht schon einige Abstriche machen - gerade, wenn es näher am Zentrum ist.

      • Hi,

        ich kann die das Generator Hostel empfehlen, wenn ihr mit Stockbetten und Gemeinschaftsbad aber dafür mit gutem Frühstück zurecht kommt.

        Wenn ihr wert auf ein eigenes Badezimmer legt, dann kann ich das Hotel Majestic am Earls Court empfehlen. Einfache, saubere Zimmer, zentral gelegen aber das Frühstück sehr teuer (würde nur Übernachtung buchen und dann in nem Cafe um die ecke frühstücken).

        Wir waren letztes mal im Chelsea Guest House und da war es toll. Auch einfache Zimmer, aber sehr sehr sauber. Schönes Bad mit Dusche und nur 2 Stationen von der Victoria Station weg.

        Würde aber den Zeitpunkt wo ihr geht gut wählen. Vorm sommer auf keinen Fall :) Ich finde September/Oktober ne tolle Zeit für London- denn dann fangen die schon mit WEihnachtsdeko an :)

        VG solania

    Hallo

    ich antworte mal allen gemeinsam hier unten :-) ich hoffe, dass ist ok.

    An die olympischen Spiele hab ich gar nicht gedacht. Dann verschieben wir London auf das nächste Jahr, rennt ja nicht weg :-)

    Vielen Dank für die lieben Tipps, die behalte ich mir dann für nächstes Jahr vor.

    LG

    denwillich

Top Diskussionen anzeigen