Suche Familienskigebiet mit vielen breiten, blauen Pisten

    • (1) 22.10.12 - 13:59

      Hallo zusammen,
      wir planen gerade unseren Ski-Urlaub für das Jahr 2013.

      Da unsere 5 jährige Tochter und ich erst im letzten Jahr das Ski fahren erlernt haben, suchen wir ein schönes Skigebiet mit vielen, breiten, blauen Pisten wo man easy üben kann.

      Wir benötigen ein Familienhotel, da wir Betreuung für unseren dann 2jährigen Sohn brauchen. Im letzten Jahr haben wir ein Familotel in Garmisch gebucht. Am Hausberg in Garmisch sind jedoch die Pisten nicht klassisch blau, da sie immer sehr schmale Abschnitte oder aber kleine Zwischenstücke haben die ehr "rot" sind.

      Kann uns jemand etwas entsprechendes empfehlen?

      LG
      Dunki

      • (2) 22.10.12 - 14:42

        Hi,

        wir haben hier angefangen Ski zu laufen
        Familotel Allgäuer Berghof bei Sonthofen im Allgäu.

        Die Pisten sind jetzt nicht überwiegend blau aber das Skigebiet ist nicht gross und überlaufen.
        Macht sie einen skikurs mit? Hier im Hotel ist die Piste direkt an der Terasse und die skikurse ( Mikas Skischule) sind echt toll. Auch kaum Snowboarder auf der Piste#winke und sooo rot sind die Pisten auch nicht;-)

        ABER buche rechtzeitig!!!! Anfang 2013 nur ausserhalb der Ferien und Ende 2013 würde ich jetzt dort schon buchen, wenn ihr dann an den Ferien gebunden seid. Kann eh dort schon fast zu spät sein....

        Wir fahren jetzt das dritte Jahr dort hin , diesmal aber nicht mehr im Familotel, da wir keine Kinderbetreuung mehr benötigen.

        Unsere haben mit 5 Jahren angefangen und können echt gut laufen:-)
        Grüsse
        lisa

        • (3) 22.10.12 - 15:48

          Hallo Lisa,
          hört sich echt gut an.
          Hoffe aber die Pisten sind nicht alle nur rot.... da ich erst mit 38 Jahren angefangen habe zu fahren, habe ich doch etwas Respekt (keine Angst !) vor dem Sport.
          Als Mutter weiß man halt das man sich eigentlich keine Verletzungen erlauben kann und sieht halt auch die Gefahr, die unsere Tochter mit 5 überhaupt nicht sieht. Sie macht halt mit und es klappt echt prima.

          Freue mich schon total auf Skiurlaub, möchte aber diesmal ganz entspannt einfach mitfahren und mich nicht irgendwelche schwierigen Pisten runterquälen - besser mal noch an der Technik pfeilen... ;-)

          LG
          Dunki

          • (4) 23.10.12 - 08:30

            http://www.bergfex.de/ofterschwang-hoernergruppe/panorama/

            Hi,

            es gibt drei blaue Pisten und 2 rote Pisten sind auch leicht zu fahren ( Familienabfahrt)
            Was ich toll finde, das das Gebiet recht " human" ist, sprich es sind eher Familien dort und weniger die Raser, snowboarder, Extremsportler oder die Verrückten....
            Und die Pisten sind schon präperiert und dadurch das es dort nicht sooo voll ist, halten die Pisten gut den ganzen Tag.

            Ich habe im Zillertal ( Mayrhofen) angefangen und das war schon krasser. Schöne Pisten und tolles Gebiet aber es war um einiges stressiger.

            Warum nimmst Du Dir nicht noch einen Skilehrer für 1-2 Tage. Mikas Skischule ist direkt im Hotel und macht auch Privatstunden. Somit kommst Du ein Stück vorwärts und die Sicherheit für die roten Pisten.

            grüsse
            lisa

            • (5) 23.10.12 - 14:07

              Hi Lisa,
              Danke für die Rückmeldung.

              Nehme mir auf jeden Fall nochmal einen Skilehrer. Irgendwie ist man ja erstmal wieder unsicher wenn man 1 Jahr nicht gefahren ist.

              Habe gestern noch eine Anfrage beim Hotel gestellt.

              LG
              Dunki

        (6) 23.10.12 - 15:34

        Hey #ole Hast du was gegen Snowboarder?!

        #schein #rofl#augen

        • (7) 23.10.12 - 15:42

          "eigentlich" nicht, nur:-p wenn sie genau mittig auf der Piste hinter der Kuppen sitzen...oder hinter einem knirschend Bremsen, so als ob sie einem gleich von der Piste fegen wollen....

          ABER es gibt ja auch liebe#verliebt nur fallen die nicht so auf#winke

          Lisa

    (8) 22.10.12 - 20:20

    Bei vielen blauen Pisten fällt mir die Steinplatte ein

    http://www.ski.de/skigebiete/steinplatte.html

    Mit Familienhotels kenne ich mich nicht aus, aber in Waidring müsste es bestimmt welche geben.

    Hallo,

    ich habe damals in Schladming in der Steiermark (Österreich) Skifahren gelernt.
    Die Planai ist recht bekannt, war mal die Weltmeisterschaft glaube ich.

    Kein schlechtes Skigebiet - ganz viele blaue Pisten, auf denen man fast schieben muss ;-)

    Ich weiss aber nicht, wie es mit Familienhotels aussieht.
    Wir waren immer auf so einem tollen Bauernhof.

    Auch Saalbach/Hinterglemm fand ich immer gut. Da ist für jeden was dabei.

    Mittlerweile sind wir an den Hochkönig umgezogen.

    LG
    Katie

    (10) 22.10.12 - 22:47

    Kronplatz in Südtirol. Ganz viele blauen Pisten.

(12) 23.10.12 - 10:10

Hallo,

wir gehen gerne ins Pitztal. Das Skigebiet ist klein und überschaubar mit einer sehr guten Kinderskischule. Familienhotels gibt es allerdings nur so etwa 10 km entfernt. Da an der Piste aber ein Skikindergarten (ich glaube ab 1 Jahr) mit Spielraum, Mittagessen etc. angeboten wird, finde ich ein Kinderhotel nicht ganz so wichtig.

LG

(13) 23.10.12 - 14:42

Also da wäre das Kinderhotel Waldhof in Großarl für euch perfekt! Nah an der Piste und absolutes Familienskigebiet!
Das Hotel ist ein Traum!Sehr viele Familienausflüge im Preis sowie top Kinderbetreuung und tolle Spielmöglichkeiten!

Alternativ gibt es das Mozart Vital in Ried. Einfaches Skigebiet beim Hotel.Skigebiet Sefaus Fiss Ladis 10 min entfernt! Hoteleigener Transfer zum Skigebiet.
Dort fahren wir dieses Jahr hin.

Viel Spaß beim Stöbern!

Top Diskussionen anzeigen