Cavallino/Lido di Jesolo: ist da was los?

    • (1) 04.01.13 - 15:59

      Hallo
      Wer kann mir mal bildlich erklären, wie es an den beiden Orten abends aussieht? Kann man da ein bischen flanieren? Eis essen? Gibt es da noch Leben auf der Straße, oder gehen da um 20.00 Uhr die Lichter aus?

      Also ich meine keine Disco oder sowas, sondern einfach eine belebte Fußgängerzone mit Spielhallen, Rollschuhbahn, Card-Bahn...(so war das, als ich als Kind mit meinen Eltern in Italien war, ich weiß aber nicht mehr wo wir da waren)
      Danke

      • (2) 04.01.13 - 16:13

        hallo,,

        würde mich auch intersieren. haben über selectcamp in cavallino sankt angelo
        gebucht.wir waren noch nie dort.bin gespannt ob jemand tips hat.

        lg anke

        • (3) 04.01.13 - 22:27

          Sant Angelo ist toll! Ich war da vor einigen Jahren und es war Super! Direkt in der Nähe ist an bestimmten Tagen der Markt, manchmal auch ein kleiner Jahrmarkt. Diverse Einkaufläden sind zu Fuß erreichbar!

          Da wir in den letzten Jahren etwas aufs Geld achten müssten (ich noch in Ausbildung) sind wir dann auf die günstigeren Plätze in Cavallino ausgewichen ;-) Und wir fahren seit Jahren dort hin! :-)

      (4) 04.01.13 - 21:31

      In Cavallino ist nicht soviel los, aber in Jesolo ist die ganze Straße hinter dem Strand Fußgängerzone und es sieht dort um 23:00 so aus, wie in anderen Ländern nicht mal zu Mittag.

    • Cavallino ist eher ruhig. Lido de Jeselo bietet da eher was. In die andere Richtung ist dann in Casavio noch etwas los und Punta Sabbioni lohnt sich auch mal einen Abend.

      Seit ihr auf nem Camping Platz? Wenn ja auf welchem? Kenne da u.a. Ein paar, weil wir dort seit Jahren Urlaub machen.

      LG Flummie

      • (6) 05.01.13 - 07:01

        hallo,

        könntet ihr bitte noch tips geben was man sehen muss.zb.venedig oder was anderes tolles.kids sind dann beide 7 jahre alt.

        lg.anke

        • (7) 05.01.13 - 09:03

          Wir waren 2012 in Choggia und sind von dort nach Venedig gefahren. Wir hatten größte Bedenken , da unsere Mädels überhaupt nicht auf Städtetouren stehen. Sie waren alle 3 begeistert von Venedig. Sie erzählen heute noch ständig vom Canale Grande und der Rialtobrücke. Das Bootfahren fanden sie super und die vielen engen und kleinen Gässchen fanden sie auch toll. Vom eigenen Geld durfte sich jeder eine venezianische Maske kaufen, die hängen in ihren Kinderzimmern. War echt ein toller Tag...

          (8) 05.01.13 - 09:46

          Hallo!

          Also die großen Märkte sind schon toll - an jedem Tag ist der woanders.
          Mit dem Schiff nach Venedig fahren und ich weiß, dass es dort eine Frau gibt, die Kinderstadtführungen macht - meine Freundin war letztes Jahr total begeistert davon und ihr Sohn war ungefähr so alt wie deine Kinder. Falls du an sowas Interesse hast, frag ich mal meine Freundin, wie sie die Frau kontaktiert hat.

          Dann gibt es das Aqualandia - ein riesengroßer Wasser-/Rutschenpark.
          Den kenne ich jedoch nicht näher, weil mein Junior noch zu klein ist und der Eintritt relativ teuer ist (meiner Meinung nach)

          So das ist so das erste, was mir spontan einfällt. ;-)

          LG Flummie, die jetzt sofort Sommer will und nach Cavallino will ;-)

    Vielen Dank, das hilft mir sehr. Ich stehe kurz vor der Buchung des Union Lido Campinplatzes für 2 Wochen im Sommer mit 3 Mädels im Alter von 5, 7 und 13. Letztes Jahr waren wir auf dem Platz Isamar bei Choggia. Das war toll, aber es gab kein Leben drumrum sozusagen. Ich möchte einfach die Möglichkeit haben abends mal raus zu gehen aus der Anlage. Das machen wir sicher nicht oft, aber ich möchte einfach, dass es geht .
    Ich hadere seit Wochen mit dem Katalog in der Hand, welchen Platz wir nehmen sollen und kenne auch schon alle Bewertungsportale auswendig ;-)
    Schwierig sich da zu entscheiden. Ja, der Platz ist riesig und durchorganisiert, das weiß ich mittlerweile. Aber die Vorteile in der Unterhaltung der Kinder dürften das überwiegen (hoffe ich jedenfalls)
    Ich könnte aber auch 10 andere buchen, es gibt so viele tolle#schwitz

    Bin für alle Arten Tips, Kommentare, andere Vorschläge oä zu haben.

    DANKE

    • (10) 05.01.13 - 09:55

      Schau mal bei deinem Beitrag unten, da hab ich dir noch 2 Plätze beschrieben (Cavallino und Ca Savio)

      Union Lido liegt direkt an der Hauptstraße und ich finde die Wege dort nicht so schön zu laufen bis man irgendwo hinkommt.

      Ca Savio liegt weiter Richtung Punta Sabbioni und etwas Abseits der einen großen Hauptstraße (mit regelmäßigem Stau) Vom Ca Savio ist es kurz zu Fuß und man kommt in eine kleine Flaniermeile, wo auch kleine Restaurants sind (wobei du dir jetzt keine große Flaniermeile vorstellen darfst aber doch besser erreichbar als wenn du vom Union Lido startest)

      LG Flummie

Top Diskussionen anzeigen