Mit Baby in Urlaub??

    • (1) 07.03.13 - 10:03

      Hallo,

      Würdet ihr mit einem dann knapp 4 Monate alten Baby schon fliegen. Unsere Große war bei ihrem 1. Flug 22 Monate alt. Waren damals aber 6 stunden Flug auf die Kap verden.

      Diesmal hatten wir uns ein schönes Hotel in Bulgarien ausgesucht. Flug wäre dann weng was über 2 Stunden. Die Große ist dann 4 Jahre alt und hat ihren eigenen Platz.

      Ist jemand schon so bald mit Baby geflogen und wie waren eure Erfahrungen damit.

      Reisezeitraum wäre Ende September, Anfang Oktober. Ist es da noch warm, weis das wer?

      Oh man so viele Fragen, aber vielleicht kann mir wer weiter helfen, bin gerade weng überfragt.

      LG Simone mit Neele und Muckel 32SSW

      • (2) 07.03.13 - 12:28

        nicht ganz so früh, aber mein "Zweitgeborener" ist mit acht Monaten nach Rhodos geflogen, auch so ca. 2 Stunden . War kein Problem. Ist aber schon 15 Jahre her.
        In Bulgarien waren wir dreimal jeweils Ende August/Anfang September, da war es jedesmal sehr warm, auch das Wasser. Im Oktober wirds wohl schon kühler sein.

        Ich würde abwarten und NOCH nicht buchen.

        Du bist noch schwanger, weißt noch üüüüberhaupt nicht, was für ein Kind auf dich zukommt.
        Es könnte pflegeleicht sein und alles mitmachen - aber eben auch das Gegenteil.

        Hallo,

        klar, warum nicht! Wenn alles sonst gut ist? Mein Sohn hat seinen ersten Flug gemacht, kurz bevor er 3 Monate alt wurde!

        Liebe Grüße,
        Elfchen

      • (5) 07.03.13 - 17:46

        hallo simone,

        also ich finde, je kleiner die sind, desto unkomplizierter. unsere tochter ist mit 5 monaten das erste mal geflogen, nach mallorca. sie hat die ganze zeit geschlafen. dann mit 1, wieder mallorca, da hat sie leider 30 min geschrien, weil sie keine lust hatte, angeschnallt auf meinem schoß zu sitzen. dann mit 2 auf die kap verden, war ganz problemlos und jetzt letzten oktober war sie 3 und ihr bruder 8 und da waren wir auf den malediven. erst 6 stunden flug nach dubai, dann 3 stunden aufenthalt, dann 5 stunden nach male und dann nochmal 1 stunde mit dem wasserflugzeug. mein mann und ich wir waren fix und alle und die kinder fanden das gar nicht schlimm. die wollten einen tag nach der heimreise sofort wieder losfliegen.

        will heißen, buch mal schönen deinen urlaub und freu dich drauf. vergiss nur die reiserücktrittsversicherung nicht.

        lg
        blucki

        • (6) 08.03.13 - 08:45

          Hallo,

          danke für deine Antwort. Da wart ihr ja schon viel unterwegs mit den Kids ;-)

          Neele war knapp 2 wo wir mit Ihr auf die Kap verden geflogen sind. Haben dann einen extra Sitz dazu gebucht und sahsen in der ersten Reihe, da ging es super. Hinflug hat se fast komplett verpennt. rückflug war dann nicht so toll, ständig am meckern.

          In welchem Hotel auf den Kap verden wart ihr den?

          Mit der kleinen Maus wird es hoff ich mal noch keine Probleme geben, schlafen ja in dem Altern noch viel. Werd ja dann stillen, da wird es auch mit dem Druck nicht so schlimm.

          Haben uns dann auch gleich Mutter-Kind-Plätze reservieren lassen und so eine Babyschale.

          LG
          Simone

          • (7) 08.03.13 - 09:10

            hallo simone,

            wir waren auf boa vista im riu touareg. das war unser erster hotelurlaub seitdem die kinder da sind und es war ganz gut. sehr sauber (ich bin da pingelig) und die anlage riesengroß. leider war das meer nicht zum baden geeignet. traumstrände zwar aber viel zu heftig von der brandung her. da hab ich mich nicht reingetraut. und was ich so schlimm fand, wir haben da so ne jeeptour über die insel gemacht. die leute dort sind ja so arm. das hat uns sehr betroffen gemacht.

            wir sind seit letzten oktober jetzt absolute malediven fans. das war der schönste urlaub, den wir je gemacht haben. die kinder haben danach noch wochenlang täglich davon gesprochen. da ist das wasser so schön warm und alles ganz flach und türkisgrün. sowas schönes hatte ich auch vorher noch in keinem urlaub gesehen. das kann ich nur sehr empfehlen. da sind den kindern die babyhaie zwischen den beinen durchgeschwommen. mein großer (8) und ich sind mit schildkröten und rochen geschnorchelt. 3m vom strand entfernt. für kinder das paradies schlechthin.

            • (8) 08.03.13 - 09:30

              hallo,

              wir waren auf Sal. War schon das zweite Mal. Das erstemal waren wir zu den Flitterwochen da. Diesmal (vor knapp 2Jahren) waren mir auch wieder im Riu Funana Garopa. Auch super Anlage. Aber wie du schon sagst die Menschen haben halt so gut wie nichts.

              Malediven sind echt schön, aber der Spaß ist doch nicht ganz billig?
              Wo fahrt ihr diesmal hin?

              Wir haben jetzt gestern das hier gebucht:

              http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Sunset+Resort-hid_124107.html

              meinst du das ist was gescheites?

              LG
              Simone

              • (9) 08.03.13 - 11:29

                hallo simone,

                also zu dem hotel in bulgarien kann ich gar nichts sagen. sieht ja so ganz nett aus. aber zu bulgarien habe ich überhaupt keine beziehung.

                aber sag mal, wie sind denn die strände auf sal? können da kleine kinder baden oder ist dort auch so eine heftige brandung. weil die kapverden an sich gefallen uns gut. tolles wetter und die flugzeit ist nicht so lang. und der preis ok.

                die malediven haben uns exakt das doppelte gekostet wie die kapverden. das ist aber auch eine andere welt da unten. wir sind uns hier auch alle einig, dass wir lieber nur einmal im jahr in urlaub fahren und dafür dann dorthin. in unserem bekanntenkreis fahren die meisten 3-4 x im jahr weg.

                aber sal würde mich auch nochmal reizen. erzähl doch mal.

                lg
                anja

Top Diskussionen anzeigen