Wer kann mir erzählen, welche Geschäfte es in Bad Salzuflen gibt?

    • (1) 17.02.14 - 20:40

      Fahre da bald hin und bin neugierig was man da so entdecken kann und ob man da auch shoppen kann....was muss man unbedingt ansehen, was kann man sich sparen...???

      Danke
      Mona

      • Hallo Mona

        Natürlich kann man in BaSa auch shoppen ----- ist schließlich eine Kurstadt.
        Du bekommst alles, von günstig bis teuer.

        Ich liebe meine Stadt. Sie ist sehr sauber, kaum mal Bettler und immer schön mit Blumen geschmückt.

        Ansehen muss man sich vor allem den Kurpark und die Salinen. Und fahren muss man auch unbedingt mit dem " Paulinchen" ---- eine kleine Bahn, die durch die Stadt fährt.

        Ganz toll ist auch unser Solebad. Ich liebe besonders das warme Becken----- wunderbar.

        Im Sommer sitzt man überall ganz toll Draußen . Von Tappas bis Griechisch, Biergärten und Eiskaffees----ist alles da.
        Unser Lieblingsgrieche ist das "Sokrates" ----man sollte allerdings besser einen Tisch vorbestellen.

        BaSa ist klein und schnuckelig, aber ist alles da, was man so braucht.

        Eva

        • Oh...das hört sich so toll an!
          Freu mich schon Dein Örtchen zu besuchen...bleibe 3 Wochen!
          Gibt es dort nur so kleine Geschäfte und Boutiquen oder auch sowas wie H&M ?

          Mona

          • Wenn wir größere Geschäfte wollen,fahren wir nach Bielefeld oder in den Werrepark nach Bad-Oeynhausen.

            Aber in BaSa gibt es wirklich alles und zu jeder Preislage. Auch Geschäfte für Jüngere und Ältere.
            Sogar so was wie Nanu Nana und 1 Euro Shop. Und natürlich auch Douglas und tolle Juweliere.
            Und lecker Eis.#mampf

            Ich würde als erstes eine Fahrt mit dem "Paulinchen"machen. Da kann man sich schon mal einen Überblick verschaffen.
            An ----- ich glaube 9 ----- Stellen kann man aus, und später wieder einsteigen.

            Bei der Touristeninfo kann man sich nach Stadtfesten, Kurkonzerten, Stadtbesichtigungen

            usw. erkundigen.
            Es gibt z.B eine Stadtführung im Fackelschein.

            Es wird dir sicher gut gefallen.

            Eva

        ... und das Durchschnittsalter liegt bei deutlich über 60!

        Wenn ich in Bad Salzuflen zur Kur müsste, würde ich mich erschießen! Der Ort ist sterbenslangweilig! Nur Rentner..., der Kurpark ist ein Witz und die Salinen hat man in 5 Minuten umrundet. Neeee danke, da gibt es wesentlich schönere Kurorte.

        P.S. Viele Grüße aus der großen Nachbarstadt... und nichts für ungut #blume

        • Hi, ich denke der Ort ist größer als der in dem ich lebe. Und glaub mir, hier ist es auch irgendwie nicht so spannend.
          Ich fahre nicht zur Kur sondern zur Reha hin, daher liegt das Augenmerk in erster Linie eher in der Hoffnung das mir geholfen wird.

          Mache ja keinen Urlaub ;)

          Mona

        • Was für eine große Nachbarstadt ?
          Bielefeld---die Stadt die es nicht gibt ?

          Klar, steppt in Bad-Salzuflen nicht gerade der Bär. Aber wir sind hier noch nicht vor Langeweile gestorben.

    Hallo!
    Das Solebad in Bad Salzufeln ist richtig schön.

    Ich komme ursprünglich aus Detmold (ca. 20km entfernt) und wenn wir bei meinen Eltern sind, gehe ich gerne mal nach Bad Salzuflen ins Schwimmbad.
    Detmold ist übrigens auch einen Ausflug wert (schöne Innenstadt mit Fachwerkhäusern, kleines Schloss etc.). Dort in der Nähe ist z.B. auch das Hermannsdenmal und die Externsteine ganz sehenswert.
    Ich bekomme gerade ein bißchen Heimweh #schmoll;-)
    Zum Shoppen finde ich allerdings auch Bielefeld besser.
    LG Silvia

Top Diskussionen anzeigen