Urlaub - was vergesst ihr immer?

Hallo!

In 4 Monaten (erst) steht unser langersehnter Urlaub an - 9 Tage Türkei.
Ich hab mir eine Liste der Dinge gemacht, die wir mitnehmen und die ich nicht vergessen darf. Denn bisher hat IMMER irgendwas gefehlt (das Schlimmste war mein Kulturbeutel #klatsch).

Da ich aber nicht weiß, ob ich nicht jetzt schon etwas wichtiges auf meiner Liste vergessen habe, wollte ich mal euch fragen, was ihr so grundsätzlich gern vergesst oder was ihr beim nächsten Urlaub zusätzlich mitnehmen wollt/müsst.

Also, was ist es?

Danke und LG
sonntagskind

Ich hab so eine Urlaubsliste seit Jahren und habe aus diesem Grund noch nie etwas vergessen.

Aber gab es denn etwas, was nicht von Anfang an draufstand?

Nein, ich habe die Liste damals lange vorm Urlaub angefangen und immer wenn mir etwas einfiel, hab ich es drauf geschrieben.

weitere 3 Kommentare laden

Liste hatte ich noch nie eine.
Allerdings habe ich zwei Mal was vergessen, das mich doch geärgert hat:
Tampons ausgerechnet auf Kuba, wo man sowas 1. schwer zu kaufen kriegt
und 2. es dann sauteuer ist

Badeanzug auf Zypern,musste dann dort einen kaufen und Zypern ist- oder war zumindest damals- auch nicht gerade ein billiges Pflaster.

Grundsätzlich etwas, was MICH betrifft.

Für die Familie habe ich immer alles dabei.

Hallo

ich habe mal meine Nachtwäsche vergessen...

Beim Kofferauspacken abends habe ich das dann bemerkt:-(

Die Nacht habe ich mir beholfen (Herbsturlaub, nicht mehr warm in Frankreichs Norden und ich habe ganz schön gefroren trotz meines Liebsten an meiner Seite) und gleich morgens habe ich mir einen schönen Schlafanzug gekauft. Direkt in die Waschmaschine und danach in den Trockner. Gut, dass wir danach immer schauen, dass sowas im Haus ist!

Wichtig auch: Hausapotheke, gerade im Ausland bekommt man nicht seine gewohnten Medikamente. Finde ich mit Kindern enorm wichtig

LG

>> Wichtig auch: Hausapotheke, gerade im Ausland bekommt man nicht seine gewohnten Medikamente. Finde ich mit Kindern enorm wichtig <<

Sehr gut, ich werde Fiebersaft/ Zäpfchen und Hustensaft mitnehmen - Danke!

Nasenspray, Pflaster (wir können alle nur das hypoallergene Pflaster vertragen), desinfizierende Salbe ( z.B. Betaisodona) und gewohnte Sonnencreme sollten auch nicht fehlen

LG

Die Adressen der Zu-Hause-Gebliebenen fürs Kartenschreiben.....habe ich nie dabei und muss dann immer Geschenke kaufen als Entschuldigung.;-)

Gute Idee, aber die hab ich bereits ;-)

Haben tue ich die auch.....

Die Sache war das "Mitnehmen".;-)

weitere 3 Kommentare laden

....weniger einzupacken....

lisa#winke

Das sowiso ;-)
Auch dafür hab ich eine Liste, damit nichts Unnötiges mitkommt, statt dem Nötigen ;-)

Ich vergesse oft das Autan.

Frag mich nicht warum.

Hier Zuhause sticht mich nichts, in Spanien aber z.B. fressen sie micht auf!

LG
Katie

Hallo,

Sonnenbrille und Regenschirm.

Allerdings lassen sich die am Urlaubsort auch kaufen.

GLG

Ich überlege auch immer schon Wochen vorher, was ich alles mitnehmen möchte/muss und versuche, nichts zu vergessen. Eine Liste o.ä. habe ich aber nicht - vielleicht aber gar keine schlechte Idee für die Zukunft;)
Eine Kleinigkeit (einmal die Zahnpasta, einmal die Sonnencreme o.ä.) vergesse ich meist, was wichtiges war bisher aber nicht dabei.

Tja, also mal ehrlich, für 9 Tage Türkei, wahrscheinlich in irgendeiner Bettenburg, da braucht man wirklich nicht viel. Alles, was man evtl. vergisst, kann man nachkaufen. Schau, dass du deinen Reisepass und die Tickets hast, sowie eine funktionierende EC-Karte und damit gut. Was willste denn da schon groß vergessen? Ich mein, ich hab mal meine Unterhosen daheim vergessen (weil ich für die ganze Family im Schnelldurchgang gepackt hab, blieb meins mal wieder hinten), aber was hilft dir das jetzt? Dass du Unterhosen mitnehmen solltest, weißt du ja ohnehin. Gleiches gilt für die BikiniHOSE (ist mir auch mal passiert) oder die Pille (weil ich zu doof zum rechnen war). Aber selbst diese Dinge ließen sich klären.

Bei uns wars allerdings doch immer etwas "spannender", weil wir halt mit dem Rucksack unterwegs waren und da braucht man halt schon auch Ausrüstung, die etwas teurer ist als ein paar Stücke Kleidung. Mittlerweile fahren wir mit dem Wohnwagen, da sind die wichtigsten Dinge drin, alles andere kann man kaufen.

Natürlich KANN man alles nachkaufen.
Aber mir ist einfach mal der Gedanke gekommen, ob auch andere gern etwas vergessen oder nur ich ;-)

Meine Jacke. Ist im Sommer noch zu verkraften.

Im Dezember im Disneyland war das nicht mehr so witzig. Eine halbwegs günstige Ersatzjacke zu bekommen war nicht so leicht und ich musste sehr an meiner Definition von 'günstig' arbeiten. #heul

Ich vergesse....nix.
Irgendwie schaffe ich es immer alles dabei zu haben.
Einige Sachen lasse ich aber auch immer gleich im Koffer, z.B. Fön, Waschpaste, Wäscheleine und -klammern und Adressenliste zum Karten schreiben.

Huhu,

das Schlimmste was ich jemals vergessen hatte war meine Haarbürste. Passiert mir seitdem nie wieder, aber so Kleinigkeiten wie zu wenig Socken oder passende Wechselschuhe sind bei mir Standart. :-p

LG #winke

Ich habe mal auf einer Klassenfahrt an die Nordsee Labels vergessen. Und dort echt keinen Laden auf der Insel gefunden, in dem es das gab!! An diese trockenen spröden Lippen erinnere ich mich heute noch...

Sollte Labello heißen...

Ich vergesse immer wieder, meine Jacke mitzunehmen.
Dieses Jahr fahren wir im Sommer, da ist das natürlich nicht schlimm.

Blöd war auch, als ich die Kamera aus dem Koffer nahm und feststellen musste, dass das Ladegerät zu Hause in der Steckdose steckt...mit allen Akkus.

Ich muss gestehen, ich habe in den letzten 30 Jahren noch NIE irgendwas vergessen. :-) Keine Ahnung, warum. Ich mach mir auch immer eine Liste vorab. Und dann gehe ich mal so meinen Tagesablauf durch, was ich in welcher Reihenfolge anziehe, was ich in welcher Reihenfolge im Bad benutze - da kann man fast nichts vergessen. Zusätzlich halt dann die Sachen, die man eben NUR im Urlaub benötigt: z.B. Kamera, Sonnencreme, bestimmte Medikamente, Reisepapiere, Fernglas *g*, Hotelbuchung etc...................

was vergisst du denn meistens?

LG
Merline

wird auch gern vergessen:

*Adressbuch für Daheimgebliebene, die Post bekommen sollen
*Pflaster
*Schere

*Flusenbürste

*Waschgel für Handwäsche (obwohl, in unserem Lieblingshotel gibt es einen Waschraum für Gäste)
*Utensilien für Maniküre/Pediküre
*Schreibzeug (Kuli, Bleistift)
*Ladegerät Handy
*Telefonnummer zum Sperren von EC/Kreditkarten bei Verlust
*Desinfektionsspray (in Ländern, wo die Hygiene nicht so groß geschrieben wird)
*Haarklammern/Gummis
*und
*und
*und

Ich habe bisher Sachen vergessen, die man normalerweise nicht vergessen sollte:

Kontaktlinsenflüssigkeit
Abschminktücher
Fön
usw.
Beim letzten Urlaub hab ich sogar den ganzen Kulturbeutel vergessen - aber da war dieses Mal wenigstens wirklich alles drin #rofl

Ich frag ja auch nur, weil man durch andere vielleicht auf Dinge kommt, an die man selbst gar nicht denkt, sie aber gut gebrauchen kann.
Wie der Vorschlag, die Adressen für die Empfänger von Urlaubspost vorab auf Etiketten zu drucken.

Ich vergesse grundsätzlich immer etwas gegen Blasen an den Füßen...denn im Urlaub kauf ich gerne ein, darunter auch schöne Schuhe :) Wenn diese jedoch noch eingelaufen werden müssen...autsch :D

Hi,
das 1. Mal mit Kind in Urlaub, er war 10 Monate, ich habe an alles gedacht, und dann kurz vorm Ziel - ICH habe nur 1 Lange Hose an, die anderen im Koffer waren alles Halblange.

Zum Glück hatte ein Große Größen Geschäft ausverkauf, 2 Jeans a' 10 € und ne super schöne schwarze Schicke Hose, die immer noch auf jeder Hochzeit der Renner ist.

Backpapier, da wir nur in Fewo fahren, und gerne mal Brezel aufbacken, ist sowas schon nötig.

Jetzt habe ich eine kleine Reisetasche mit versch. Sachen drin, die auch drin bleiben: Backpapier, Fön, Langhaarschneider, Luftmatratze, Rolle Mülltüten und Brottüten, Haken für an die Türfalze, Tüte mit Sandspielzeug und ne Ersatzbrille für mich, ich glaub das wars.

Letztes Jahr hatten wir die Kindersonnenbrillen vergessen, da gabs dann paar mehr von KIK, für 1 € mit Lightning Mc Queen.

Gruß Claudia