Ryanair Kindersitze ab 2 Jahren

    • (1) 14.04.14 - 12:32

      Hat schon jemand Erfahrung mit der Mitnahme und Anmeldung von Auto Kindersitzen der Kategorie III bei Ryanair ?? Werde leider aus den gebühren auf der Homepage nicht schlau , da dort nur Kleinkindersitze angemeldet werden können und die Kinder 5 + 7 Jahre alt sind ...Bin mir unsicher , ob die sitze als ganz normlaes Gepäck angemeldet werden können .
      Danke für jede nützliche Info .

      Sandra#winke

      • Hallo Sandra,

        was für Sitze willst du denn für 5 und 7jährige mitnehmen? Sollen die Kids während des Fluges darin sitzen oder willst du sie als zusätzliches Gepäck aufgeben?

        Liebe Grüße
        Ina #winke

        • Hallo Ina , wir brauchen die Sitze für unseren Mietwagen vor Ort - sie müssen also als zusätzliches Gepäck aufgegeben werden. Man kann bei Ryanair auch " Kleinkindersitze " anmelden ; bin aber unsicher , ob diese dazu zählen da es ja keine Kleinkinder mehr sind.Und nach allem was ich bislang über Ryanair gehöt habe , sind die sehr penibel wenns ums Gepäck geht ...#gruebel

          Gruß sandra

          Soweit ich weiß, fällt der Sitz unter das Gepäck und muß notfalls als Übergepäck (20€/Kg) bezahlt werden!

          Aber frag doch nochmal im Reisebüro an, die müssen das wissen!

      Ich empfehle Dir den chat auf der Homepage der Fluggesellschaft. Dort kannst Du mit einem Mitarbeiter chatten, der Dir dann die Frage beantworten kann.

      Alles Gute!

      Wir hatten vor zwei Jahren bei Ryanair einen Kindersitz als Sperrgepäck aufgegeben. Hatte zu dieser Zeit 10 € pro Flug gekostet. Wir mussten diesen an dem Schalter für Sperrgepäck aufgeben! Hat aber alles gut geklappt. Ein Kindersitz im Mietwagen hätte 60 € gekostet!

Top Diskussionen anzeigen