Ferienwohnung - was muss unbedingt mit?

    • (1) 18.05.15 - 11:40

      Hi zusammen,

      wir fahren in den Pfingsferien in den tiefen Süden Italiens und sind zwei Wochen in einer Ferienwohnung. Welche Gegenstände würdet ihr unbedingt einpacken - von Kleidung mal abgesehen. Ich dacht jetzt eher an Küchenutensilien. Die Wohnung ist zwar eingerichtet - aber wie? keine Ahnung.

      Ich dachte an
      - extra Geschirrtuch
      - ein kleines scharfes Messer

      ???

      LG

      • Hallo,

        "... Die Wohnung ist zwar eingerichtet - aber wie? keine Ahnung....." #kratz
        Die Austattung sollte eigentlich in den Vertragsunterlagen genau beschrieben sein. Wenn nicht, erkundigt Euch beim Vermieter nach einer Aufstellung diesbezüglich.
        Und anhand dieser Liste könnt Ihr dann entscheiden, was Ihr noch mitnehmen müsst oder nicht.

        Ein scharfes Messer und eine Taschenlampe schaden nie, aber ansonsten schleppen wir nichts mit - keine Lust, wir haben ja Urlaub. Wir buchen immer nur komplett ausgestattete Wohnungen oder Häuser; die Nahrungsmittel kaufen wir vorort.

        Der Rest ist individuell. Wir haben z.B. immer noch einen MP3-Player mit Verstärker-Basis dabei, da in den Kinderzimmern meistens keine Stereoanlage o.ä. vorhanden ist. Aber so etwas sind wirklich eher spezielle Sachen.

        Schöne Ferien! :-)

        Hallo,

        wir sind im Urlaub immer in Ferienwohnungen.

        Was ich immer dabei habe:

        - Küchenrolle
        - Spüli
        - Klopapier für den ersten Tag
        - Nutella
        - Marmelade
        - Geschirrhandtuch
        - Salz
        - Schwammtücher

        Eingekauft wird immer vor Ort, Nutella und Marmelade haben wir dabei, damit es für den Notfall was auf Brot geben kann. Ansonsten kann man ja auch vor Ort alles besorgen.

        Gruß olasil

        Hallo!
        Wir haben i.d.R. auch Kleinkram für die Küche wie einen Korkenzieher bzw. Flaschenöffner dabei. In dem "voll ausgestattete" Ferienhaus, das wir mal in Italien hatten, war sowas nämlich nicht vorhanden. Und mit Kindern nehme ich auch noch ein Mal extra Bettwäsche mit, selbst wenn diese im Ferienhaus vorhanden ist (hab ich auch schon gebraucht, weil unser Sohn mal nachts gebrochen hat).
        LG Silvia

      • Verlass Dich nie darauf, was angegeben ist.

        Wir nehmen immer mit:

        - Desinfektionsmittel
        - Dosenöffner
        - Klopapier für die Zeit bis zum ersten Einkaufen
        - Spüli
        - Essen für den Ankunftsabend (wir sind schon öfters so spät angekommen, dass keine Gaststätte mehr warme Küche anbot)
        - Getränke, auch für nachts
        - Salz, Zucker und Pfeffer
        - Tee

        - Spültuch (Hier nehmen wir Einmaltücher, die sind auch toll fürs Auto)
        - Tempos
        - Extra- Handtücher, weil oft zu wenig eingeplant werden seitens der Anbieter
        - Extra Kissen, weil die Kissen dort oft eher flach sind

        Viel Spaß und Gute Reise #winke

        Normalerweise sollte tatsächlich angegeben sein wie die Wohnung ausgestattet ist, falls das nicht der Fall ist würde ich sicherheitshalber folgende Dinge mitnehmen:
        -Messer/Schere/ Schäler

        -Handtücher
        -Spülmittel
        -Schwämme und eine Bürste zum abwaschen

        -Seife
        -Müllbeutel
        -Desinfektionsspray
        -Kaffeefilter
        -etc.

        Was einem dann immer noch fehlt muss eventuell nachgekauft werden.

        Einen tollen Urlaub wünsche ich euch!

      • Hallo,

        grade in unseren Italien-Ferienhaus-Urlauben haben wir immer ein scharfes Messer kaufen müssen, weil das, was da war, nicht als solches bezeichnet werden konnte.

        Also... scharfes Messer mitnehmen!

        Ciao
        Mare88

        ich nehme immer viel zu viel von zu Hause mit :-)

        Kaffeefilter
        Gewürze,Salz,Pfeffer
        Küchenrolle
        Rolle Kloopapier
        Tischdecke
        Spüli
        Desinfektionstücher
        Kaffeetassen/becher, manchmal gibts nur so kleine Teetässchen in den Fewos
        Geschirrtücher/Spültücher
        Müllbeutel/Biobeutel
        Tupperdose
        hatte auch schon ne Salatschüssel und nen Gurkelschäler dabei ;-)

        Kommt natürlich darauf an, was Ihr so kochen wollt...
        Bei uns geht außer dem, was wir in jeden Urlaub mitnehmen würden (Klamotten/Medikamente/Beschäftigungsmaterial für die Kids/Strandsachen/Reisekissen, dass auseinandergefaltet eine Decke ist/ Handtücher) mit:

        (* = benötigen wir schon auf der Fahrt)

        -Toilettenpapier für die Zeit bis zum ersten Einkauf
        -Küchenrolle
        - Desinfektionsspray
        - kleines Spülmittel
        -Spültücher
        - Geschirrtücher
        - Topfhandschuhe
        - Akku-Ladegerät
        - Kaffeefilter + Filtertüten + 1 Dose Kaffee incl. Kaffeelot
        - Tütenclipse (um mal ne Tüte Mehl oder Reis schließen zu können)
        - Schere
        - Messerblock incl. Messern
        - Kartoffelstampfer (wenn bei unseren Kids nichts mehr geht, geht Kartoffelbrei...)
        - Schneidebrett
        - Sparschäler
        - Korkenzieher/Kapselheber
        - Dosenöffner
        - Kinderbesteck
        - Wäscheklammern/kleine Wäscheleine
        - Waschmittel (schon vordosiert für 3 Maschinen, mit Kindern weiss man nie mit wie viel Wäsche man schon am Urlaubsort ankommt)
        - Schneebesen
        - Thermoskanne (*)
        - vernünftige Reibe
        - Tupperdosen (*)
        - Kaffeebecher (*)
        - Müllbeutel (*)
        - Reisebügeleisen
        - Wäschekorb (da wir eine Dachbox mitnehmen packe ich die leichten Sachen immer direkt in den Wäschekorb und dann damit in die Dachbox)

        bei uns dann noch ganz speziell: Verlängerungskabel + Lampe für draussen (der Grill steht etwas abseits auf der Terrasse und liegt somit ziemlich im dunkeln)
        - einfaches Fahrradschloß mit Zahlenkombination um die Tür zwischen Grundstück und Gemeinschaftsgrundstück mit Pool abschließen zu können (noch sind die Kinder klein genug um das Schloss nicht auf zu bekommen)

        bestimmt habe ich jetzt noch was vergessen, aber ich habe eine Liste und die wird immer entsprechend ergänzt, wenn sich was ändert....und ja, wir fahren mit viel Kram, aber dafür ist der Urlaub dann auch sehr entspannt.

        (10) 19.05.15 - 08:46

        Hallo,

        an Küchenutensilien nehme ich immer mit: Geschirrtücher (bisher waren selten saubere vorhanden), unsere Lieblingskaffeebecher (meistens sind uns die vorhandenen zu klein) und unsere Espressomaschine inklusive Pads.

        Wenn ich vor hätte zu kochen, würde ich auch ein Schneidebrett von zu Hause mitnehmen.

        LG
        Karin

        Hallo,

        immer im Gepäck mit dabei in Ferienwohnung sind folgende Dinge:
        - Pfeffermühle (ich hasse nämlich diese grausligen Pfefferstreuer)
        - Salatkräuter
        - Flaschenöffner/Korkenzieher
        - scharfes kleines Küchenmesser
        - Alufolie (meist die extrabreite, nicht nur für die Küche, sondern falls man z.B. auf dem Grill Feta oder Fisch in Folie grillen möchte)
        - Frischhaltefolie
        - ein paar Spülmschinentabs (wenn Spülmaschine vorhanden)
        - extra Geschirrtücher
        - ein paar Frischhaltebeutel/Frühstücksbeutel
        - ein paar Küchengummis
        - Feuerzeug/Streichhölzer (um Kerzen oder Grill anzumachen)

        Grüße

        Hallo,
        ich packe meinen Koffer und nehme mit....;-):
        - Spülmaschinentabs
        - Spüllappen
        - Trockentücher
        - Küchenpapier
        - Gewürze (Salz, Pfeffer, Fondor....reicht im Notfall aus...)
        - Lebensmittel (Reis, Nudeln, Marmelade, Nutella, Honig, Kakao, MaggiFix für diverse Gerichte, abgepackte Wurst in der Kühlbox, Milch, Mineralwasser), vor Ort werden meist nur noch Brötchen und frisches Fleisch gekauft. Nachdem wir im ersten Urlaub in einer Ferienwohnung nur einen überteuerten Supermarkt hatten und wir bis zum nächsten "preisgünstigen" Geschäft ewig fahren mussten, Sorge ich vor....das passiert mir nicht noch einmal......
        - Sagrotan oder ähnliches
        LG
        Martina75

        Hi zusammen und Danke für eure Antworten.

        Ein paar Anregungen hab ich bekommen und werd die Dachbox entsprechend weiter bestücken :-)

        LG Mimi

        Hallo,
        einen Fön und ein scharfes Messer :-). Das Messer hab ich aber während der Reise immer griffbereit, weil ich unterwegs Äpfel schneide. Ansonsten würde ich es vermutlich auch zu Hause lassen.
        Ach, je nachdem packe ich einiges an Gewürzen ein, weil in Wohnungen gibts meistens nur Salz und Zucker. Wenn man kochen mag, muss man sich dann alles neu kaufen und hats für daheim dann doppelt.

        LG

Top Diskussionen anzeigen