Wieviel zahlt ihr für einen Sommer all in strandurlaub?

    • (1) 02.08.15 - 15:02

      Hallo,

      Wir möchten nächsten Sommer nach Mallorca fliegen. So ca 12 Tage. Hotel steht schon aber es soll 6100€ Kosten zu viert

      Irgendwie finde ich das total viel. Was würdet ihr so zahlen ?

      Lg

      • Wir haben letztes Jahr zu dritt für Griechenland (Chalkidiki), Mittelklassehotel mit HP etwa € 1200,-- bezahlt für 10 Tage.

        Morgens und Abends war Buffet, mittags haben wir mal nen Burger im Ort gegessen oder für € 5 ein Mittagsgericht an der Poolbar (wobei das meistens nur für unsere Tochter war, für uns war es meistens zu heiß zum Essen).

        Hallo, so die Richtung kenne ich den Preis zu dritt und für 14 Tage, aber das muss schon ein 5 Sterne Hotel mit 2 Zimmern und 2 Bädern AI sein. LG

        Also eine Freundin von mir fliegt nächste Woche nach Mallorca.
        4*, 14 Tage, All in, 200 Meter zum Strand für 4000 € zu dritt plus Kind unter 2.

        Wir haben in der Nebensaison geguckt, also ab September und hätten mit 2 Erw. 2 Kindern für eine Woche All in, 2300 € gezahlt.

        War uns aber dieses Jahr zu teuer, also machen wir eine Reise mit Selbstverpflegung.

        In welches Hotel wolltet ihr denn?

      • Hy!

        Nein würd ich nicht zahlen!! Da ist es mir wirklich schad ums Geld! Da könnte man ja schon ne "richtige" Reise darum machen!

        Wir waren letztes Jahr Anfang August 2 Erw und 2 Kinder (6 und 8) in Ägypten 8 Tage um 2500€.

        Das war mir eigentlich schon zuviel für einmal Urlauben.... bzw nur wg Sonne, Sand und Meer

        Heuer gabs Mobile Home in Kroatien mit Essen gehen. War auch ein schöner Urlaub und bei weitem nicht so teuer.

        Lg Viola

        Hallo,

        ich denke, so etwas muss man immer in Relation zum Gesamtpaket betrachten und überlegen, wieviel einem ein Urlaub wert ist.

        Wir geben auch gern mal viel Geld für Urlaub aus, aber es muss einfach passen. Und es ist mir auch egal, was andere darüber denken - allerdings reden wir mit unserem Umfeld nie über Geld.
        Und ein teurer Urlaub muss nicht immer unbedingt der schönste sein.

        Keine Ahnung, wie Euer Wunschhotel sein soll, welche Ansprüche Ihr an den Urlaub stellt - ich pers. würde für 12 Tage Mallorca das nicht zahlen. Das würde zu meinen Erwartungen an einen Strandurlaub dort nicht passen. Mag aber auch daran liegen, dass ich Mallorca nicht besonders mag.

        Ich gehe mal davon aus, dass Ihr Euch das problemlos leisten könntet. Aber wenn Du Dir jetzt schon Gedanken über den Preis machst, würde ich mir wahrscheinlich etwas anderes suchen. Man soll das Ganze ja auch geniessen können.

        LG

      • Wir haben dieses Jahr im Juni für 10 Tage AI für 4 Personen mit Leihwagen im 4 Sterne Hotel 3000 € bezahlt.

        Mein erster Gedanke war das kann nur ein Fake sein #schock#schwitz
        6100 Euro ???? Das würde ich nie bezahlen. Es sei denn man hat das Geld sehr locker sitzen.

        Wir bezahlen dieses Jahr Mallorca Anfang September für 1 Woche zu dritt All inclusive 1400 Euro. 4 Sterne Hotel.

        Guten morgen

        Das wäre mir jetzt auch zuviel

        Wir fahren morgen nach Kroatien, hotel (4 Sterne direkt am strand) kostet uns rund 1500 für 2 Wochen (2 Kinder)
        Nur mit Frühstück

        Zusätzlich werden wir wohl nochmal ca 1500 brauchen für die Fahrtkosten, essen etc

        Also um die 3000 zahlen wir für 2 Wochen

        LG Silke

        hi,

        wir waren dieses jahr 14 tage in einem hotel in griechenland mit a.i. es hätte regulär 6.500 euro gekostet, aber dank meiner dort lebenden schwägerin haben wir 5000 euro bezahlt mit 5 leuten.

        das ist so meine schmerzgrenze, bin aber auch echt schorrig.

        lg

Top Diskussionen anzeigen