Gardasee nächsten Sommer

    • (1) 24.07.17 - 08:56

      Guten Morgen,
      nächstes Jahr im Juli wollen wir es mal wagen und an den Gardasee fahren (1100 km #schock) #freu.
      Wir suchen ein Appartment für 5 Personen, Hotel muss nicht sein. Hat jemand einen Tipp? Wo wohnt es sich am besten? Im Moment tendieren wir zu Sirmione. Wie voll wird es dort tatsächlich sein - Handtuch neben Handtuch? Eigentlich nicht so unser Ding.
      Also bitte her mit euren Tipps :-).
      Danke!

      • Sirmione finde ich zum Wohnen nicht so schön.

        Der eigentliche Ort ist toll, aber der Teil, wo die meisten Unterkünfte sind, ist unpersönlich, außerdem oft direkt an der Straße und ziemlich weit vom eigentlichen Sirmione entfernt.

        Ich würd auf jedenfall eine Unterkunft wählen, die fußläufig zu einem der netten Orte liegt, denn dieses abendliche durch die Gassen schlendern macht für mich Gardasee aus.
        Wo ihr da genau hin wollt, ist Geschmacksache. Es gibt viele schön Ecken.

        Und ja, im Juli wird es sehr voll sein, eigentlich überall.

        Lazise ist sehr schön. Auf allem Campingplätzen kann man Mobilheime oder Bungalows mieten. Sehr schön sind Piani di Clodia und La Quercia!
        Lg

        Wir fahren dieses Jahr auf einen Bauernhof (Agriturismo) in Monzambano, das ist recht kostengünstig (90€ pro Tag FeWo). Wie voll es wird, kann ich nicht sagen, wir fahren das erste Mal.

      • Wir sind seit zwei Tagen wieder daheim- waren dieses wie auch letztes Jahr in Limone.... strandmässig find ich es da einfach am schönsten.
        Wir zahlen 40€ für unsere FeWo. Ist etwas in den Bergen- also brauchst immer das Auto.

        Ich hab mich letztes Jahr unsterblich in den Gardasee verliebt und für nächstes Jahr ist die Wohnung auch schon gebucht.
        Wir waren dieses jahr auch wieder in Sirmione aber gefällt mir nicht so wirklich. Ich find Bardolino oder Malcesine noch schön......
        Das ist der Blick von unserer FeWo

Top Diskussionen anzeigen