Tipps für Caravan Urlaub mit Baby und 4jährigem

    • (1) 10.08.18 - 13:39

      Hallo,
      nächste Woche startet unser 4wöchiger Caravanurlaub durch Skandinavien. Ich freue mich schon sehr, bin aber auch echt aufgeregt wie die Kinder (6m, 4j) das mitmachen.
      Hat jemand Tipps bzgl. Packliste, Bespaßung etc. für mich?

      LG

      • Was meinst Du mit Caravan-Urlaub? Ist das ein Wohnwagen oder ein Wohnmobil?
        Wir waren letztes Jahr mit unserem Wohnwagen in Schweden.
        Was willst Du konkret wissen? Wo lang wollt Ihr fahren? Wart Ihr schon mal Campen? Wollt Ihr auf Stellplätze oder Campingplätze (sind meist wunderschön in Schweden mit super Ausstattung. Die Jungs waren von den Spülmaschinen begeistert...)

        • Wir fahren mit einem Wohnmobil, die Route steht.
          Mir ging es eher darum, was ich vielleicht auf keinen Fall vergessen sollte bzw.womit die Kinder gut beschäftigt sind bei längeren Strecken. Manchmal gibt es doch sog. "life hacks" :-)
          Wir fahren 4 Wochen und wollen in Norwegen eher weniger Zeit auf Campingplätzen verbringen.
          LG

          • Wir hatten im Wohnwagen einen faltbaren Wickelplatz und einen zusammenklappbaren Hochstuhl. Fand ich sehr praktisch.
            Für lange Fahren lege ich mir schon Wochen vorher ein Depot an mit Spielsachen. Teilweise etwas neues, teilweise bekannte Sachen, die "verschwinden", um dann auf der Fahrt wieder interessant zu sein. Dann aber erst nach und nach rausholen.
            Es gibt Magnet-Spiele, bei denen man Landschaften/Geschichten immer neu legen kann. Malsachen, Rubbelbilder, Hefte mit Stickern, Auskratzbilder...Hörspiele, Knabbersachen, Trinkflasche Das Ganze in einer Tasche oder Ähnlichem, an die das Kind gut selbst drankommt.
            Wir nehmen immer viele Grundnahrungmittel mit und kaufen vor Ort nur die frischen Sachen. Es gibt spezielle Reiseführer für Familien/Kinder, da stehen auch Urlaubsziele drin, die gerade für Kinder interessant sind.

Top Diskussionen anzeigen