Gelbe zähne

    • (1) 09.08.17 - 11:09

      Hallo,icz hab vor der ss viel geraucht trink auch gern 2 tassen kaffe...putz natürlich täglich meine zähne,bleaching will ich nicht machen weil ich sehr empfindlicheempfindlich zähne hab...hat jemand gute tipps wo es nicht umständlich ist und es die zähne nicht kaputt macht?!lg

      • (2) 09.08.17 - 12:49

        Wenn du nur "saubere" Zähne möchtest und deine Ursprungsfarbe, die naturgegeben ist, wiedererlangen möchtest, dann kannst du beim ZA eine professionelle Zahnreinigung machen lassen. Hat man dir das noch nie angeboten?

        Alles andere funktioniert nicht. Mit speziellen Zahncremes usw. bekommst du die Zähne nicht heller als von Natur aus - nur sauber und die Beläge runter.

        (3) 18.08.17 - 08:40

        Ich mache mir einmal in der Woche Kaiser Natron auf die Zähne, also besser gesagt ich putze mir meine Zähne mit Kaiser Natron, kannst auch ganz wenig Zitronensaft rein.
        Bin selber Raucherin, versuch es mal damit!
        LG

          • (5) 21.08.17 - 10:25

            Also ich mache das ja schon seit zwei Jahren mit meiner selbst gemachten Zahnpasta einmal in der Woche und meine Zähne sind immer noch gut.

            Du kannst deine Zahnbürste einfach in die Paste tunken und so damit dir die Zähne putzen. Ich mache alles ungefähr, hab keine genau Messung.

            LG

      Also ich hab ja nie viel Kaffee getrunken, weil ich einfach keinen mag. Aber im Winter fast täglich ein warmes SChlückchen bei meinem Mann. Raucherin bin ich übrigens gar nicht. ABer mir hat es bei dem Kaffee auch massivst die Zähne verfärbt. Auch wenn ich sonst nicht eitel bin aber das störte mich. Den Tip mit der Zahnpasta bekam ich auch, eben dieser speziellen. Ich hab sie dann auch genommen und ja sie halb tatsächlich! Es wurde heller und besser aber nicht unbedingt wie vorher muss ich sagen. Außerdem ist das Zeugs dauerhaft auch nicht unbedingt gut für den Zahnschmelz muss ich sagen! Von daher wäre die Zahnreinigung wohl tatsächlch die bessere Lösung.

      Ela

      • Mit der zahnpast meinst du das natron?bin derzeit schwanger und zahnreinigung ist für.mich stress.pur weil es so weh tut und ich so schiss hab...das Kind muss eh grad viel durchmachen weil ich im kh bin...deswegen geh ich dem Zahnarzt erst mal aus dem weg;) also will nur irgendwas,was ich mir draif machen kann...lg

        • Ne ne Natron meinte ich nicht, es gibt ja spezielle Zahncremes die versprechen das die Zähne nach und nach bei der Benutzung eben heller werden.

          Allerdings sind diese dauerhaft nicht gut für den Zahnschmelz.

          Ela

    was ein echt guter Tipp ist den ich schon seit Jahren selber praktiziere bevor die ganze Kosmetikindustrie mit Kohle anfing ist die Zahnpasta einfach mit einem Stück Kohletablette mischen. Das funktioniert wirklich super und ist komplett natürlich, ich mach das immer mal wieder. Klar es hat nicht den Effekt eines Bleachings aber es hat mehr Wirkung als alle Whitening Zahncremes die ich bis dato ausprobiert habe

Top Diskussionen anzeigen